Freitag, 8. April 2011

Weltenwanderer von Melissa Fairchild


Gebundene Ausgabe/ 14,99€
Seiten:336
Sprache: Deutsch 

Teil 2 von Melissa Fairchilds Triologie...

Inhalt...
„Ich muss ins Feenreich. Nur so kann ich der Sache ein Ende bereiten.“ Auf den ersten Blick könnte man Avi für einen ganz normalen Jungen halten. Was kaum jemand ahnt: Er ist der Thronfolger des Feenreiches, der in der Welt der Sterblichen untergetaucht ist, um mit seiner großen Liebe Hannah ein normales Leben führen zu können. Doch nun hat sein Erzfeind Kellen begonnen, die Mauer zwischen den Welten niederzureißen, um Menschen und Feen gleichermaßen zu unterwerfen. Die Prophezeiungen des Brückenorakels besagen, dass nur Avi ihn aufhalten kann – aber der Preis, den der Junge dafür zahlen muss, ist hoch… 

Buchgestaltung...
Genauso toll wie das Cover des ersten Bandes! :) Mir gefällt es total. Vorallem finde ich diese Covereditionen, wo es keinen Schutzumschlag gibt auch echt super. Sieht nämlich auch super aus. 

Meinung...
Ein Wort: WOAH! :)
Melissa Fairchilds Schreibstil ist einfach suuuper toll! Genau wie im ersten Buch schafft sie es auch hier wieder so richtig genial zu schreiben. Ich finde wirklich das ihre Bücher VIEL mehr Aufmerksamkeit verdient haben, denn sie haben alles, wirklich ALLES was ich so sehr an Büchern schätze.
1. Eine tolle Handlung. Es ist spannend, es ist witzig, es ist NEU! Jedes Kapitel wartet einfach mit so viel Originalität auf, das ich wünschte es wäre nicht so schnell vorbei gewesen.
2. Die Charakerte. Sie sind stark, sind clever, sie sind authentisch. Avi ist eine tolle Persönlichkeit, loyal, mutig und sympathisch. Hannah ist taff, humorvoll und einfach total liebenswürdig. Die ganzen Nebencharaktere - vorallem Brucie - weisen ebenfalls Charme und Tiefgang auf. Es gibt wenige Bücher in denen ich so viele der Personen mag.
3. Wendungen, die man nicht erwartet und zwar viele davon!
Ich habe dieses Buch wirklich gerne gelesen und am Ende wünschte ich mir sehnlichst,
 das es Teil 3 schon geben würde, aber nein, wie immer bei guten Büchern muss man sich gedulden und ich weiß noch nicht einmal wie lange! Also wer genauere Informationen hat - her damit! Weltenwandere ist anders als sein Vorgänger düsterer, es gibt viele Kampfszenen, viele Tode und ich kam nicht umhin mehr als einmal zu denken: NEIIIIIIIN. Und zwar lang und theatralisch. Ist es denn seit neustem ein Trend, das man unzählige Leute sterben lassen muss? Nicht, das es den Lesegenuss mindern muss, aber ich neige dazu immer jene ins Herz zu schließen, die dann sterben - fatal! xD
Jedenfalls sollte man dieser Triologie auf jeden Fall eine Change geben - die Bücher verdienen es total! Es gibt so viele Geschöpfe und Orte, die einfach toll sind und...hach, ja, vieles mehr - siehe oben - also kaufen!

Fazit...

Steht Teil 1 in nichts nach - mehr von solchen Büchern bitte! :)
Für Fans von außergewöhnlichen Feengeschichten und natürlichen allen die gerne gute Urbanfantasy lesen zu empfehlen!

Bewertung...


4,5/5 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...