Montag, 16. Mai 2011

31 Tage 31 Bücher - Tag 13

Was war das traurigste Buch, was du je gelesen hast?
Und musstest vielleicht auch ein paar Tränchen verdrücken?


Das traurigste Buch? Mh.
Ich glaube, das war Love you, hate you, miss you von Elizabeth Scott.
Es war einfach durchgehend melancholisch und an einigen Stellen hätte ich echt fast geweint, weil es so verdammt traurig war!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D