Mittwoch, 13. Juli 2011

✽BUCHREZENSION✽


Titel
Deutsch: Chroniken der Unterwelt,
Band 3: City of Glass
Englisch:  The Mortal Instruments,
Book 3: City of Glass
Autor: Cassandra Clare
Genre: YA Fantasy

Kaufen?!





ÜBER DIE AUTORIN

Cassandra Clare wurde in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Da ihre Familie ständig umzog, wurden Bücher ihre besten Freunde. Sie lebt mit ihrem Freund und ihren zwei Katzen in Brooklyn.



Deutsche Ausgabe
Gebundene Ausgabe/ 19,95€
Seiten: 728
Verlag: Arena


Englische Ausgabe
Gebundene Ausgabe/11,95 €
Taschenbuch/ 7,30€
Seiten: 320
Verlag: Margaret K. McElderry



ZUM BUCH

(Ehemaliger) Abschluss einer Triologie…

Inhalt…
Benachrichtigungssymbol
Führe ein Upgrade auf Flash Player 10 durch, um die Wiedergabequalität zu verbessern. Jetzt upgraden oder weitere Informationen erhalten
Schließen

Auf der Suche nach ihrer Mutter verschlägt es Clary in das Heimatland der Schattenjäger. Idris ist genauso schön, wie es beschrieben wurde, doch die Bedrohung durch Valentin schwebt über allem wie ein dunkler Schatten.
Clary fühlt sich bei der Rettung von Jocelyn von Jace alleingelassen und trifft gerade in dieser Zeit den aufmerksamen Sebastian, der ihr helfen will. Kann er sie auch über Jace hinwegtrösten?

Als sich die Lage in Idris zuspitzt, kann Clary beweisen, was in ihr steckt. Doch nur eines kann zum entgültigen Sieg über Valentin führen: Schattenjäger und Schattenwesen müssen sich zusammenschließen. Aber können diese zwei Seiten es schaffen  jahrelange Vorurteile und Missstände hinter sich zu lassen, um das Wohl aller zu gewährleisten?



Buchgestaltung…

Ich bin von Band 1 an Fan der englischen Cover gewesen! :)
Ich weiß auch mittlerweile wer darauf zu sehen ist! xD
Und ich finde einfach, dass die Personen immer so gut gewählt sind, einer der Gründe, warum ich diese Cover so mag! Das deutsche Cover ist aber auch (wieder)
gelungen und passt zur Reihe.

Meinung…

Ich glaube meine kühnsten Träume haben sich erfüllt, denn Band 3 war genauso so genial wie seine Vorgänger und Cassandra Clare ist einfach eine wunderbare Autorin.
Direkt wird man in die Handlung geworfen, die fast nahtlos and City of Ashes anknüpft. Wieder ist das Buch aus verschiedenen Blickwinkeln geschrieben und so folgt man Clary, Simon und Jace auf ihren Wegen in neue Abenteuer.

Endlich lernen wir Idris kennen und so wie alles beschrieben ist fand ich alles einfach nur wunderbar fantasievoll gestaltet. Man lernt auch sehr viel über die Hintergründe der Schattenjäger etc, was mir echt gut gefallen hat. Das Buch bietet einfach so viel an Handlungsgsträngen, das es niemals, NIE langweilig wird und wieder einmal gibt es überraschende Wendungen und (leider) auch einen Todesfall, den ich SO traurig fand!
Die Charaktere entwickeln sich wieder weiter und die Dialoge trotzen so vor Emotionen und Humor. Das einzige oder besser gesagt DIE einzige, die mich während der Geschichte zwischenzeitlich in den Wahnsinn getrieben hat war Clary. In City of Ashes fand sie ab und an nervig, aber in diesem Band ist sie wirklich egoistisch und tut sozusagen was sie will. Ich konnte sie die meiste Zeit wirklich gut verstehen, aber es gab so einige Szenen in denen ich nur dachte: Uff. Also mein Lieblingscharakter wird sie niemals werden.

Ich weiß auch ehrlich gesagt gar nicht, was ich noch schreiben soll, denn das Buch war fast perfekt. Es ist einfach so herrlich durchgeplant und dennoch spannend, es gibt immer tolle Wendungen, neue sympathische Charaktere und so viel Charme und Witz, das man einfach nur neidisch sein kann, das eine einzige Autorin so viel Phantasie besitz. Für mich echt eines der besten Bücher die ich dieses Jahr gelesen habe. Mit dem Ende konnte ich mich auch nicht so gut anfreunden, aber immerhin
gibts mittlerweile einen vierten Teil und ich muss nicht mal drauf warten, um
ihn lesen zu können. Ja, es hat auch seine Vorteile eine Buchreihe
erst (viel zu) spät zu entdecken! :)

Fazit…

Spannend, atemberaubend, rasant und voller Gefühl.
Ein sehr, sehr würdiger Band 3 der Reihe und wirklich
Empfehlenswert. Meiner Meinung nach nicht so toll wie Band 2,
aber das ist Geschmackssache.

Bewertung…

4,8/5

Kommentare:

  1. Schöne Rezi :)
    Band 4 liegt schon seit April!!! auf meinem SuB. Was CoFA angeht sind die Rezensionen auf amazon.com ja nicht gerade rosig...ich habe Angst, dass das Buch eine Enttäuschung ist und dadurch mein positives "The Mortal-Instruments "-Weltbild zerstört wird ;)

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen
  2. @lisa ich bin auch echt mal gespannt, denn ich hab ebenso viel gutes wie auch schlechtes gehört und bin wirklich gespannt, immerhin gibts nach CoFA ja noch 2 weitere bücher und clockwork angel hab ich auch noch nicht gelesen :)

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D