Freitag, 29. Juli 2011

✽BUCHREZENSION✽

Titel
Deutsch: Hex Hall: Dunkle Magie
Englisch: Demonglass (Hex Hall #2)
Genre: YA Fantasy
Autor: Rachel Hawkins


ÜBER DIE AUTORIN

Rachel Hawkins wurde in Virginia geboren und ist in Alabama aufgewachsen. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst als Englischlehrerin und begann 2007 zu schreiben.



Deutsche Ausgabe
Taschenbuch/ 9,95€
Seiten: 347
Verlag: Lyx



Englische Ausgabe
Gebundene Ausgabe/ 11,90€
Taschenbuch/ 6,99€
Seiten: 368
Verlag: Hyperion Book



ZUM BUCH

Hex Hall geht in die zweite Runde! :)

Inhalt…
Benachrichtigungssymbol
Führe ein Upgrade auf Flash Player 10 durch, um die Wiedergabequalität zu verbessern. Jetzt upgraden oder weitere Informationen erhalten
Schließen

Nachdem Sophie endlich die Wahrheit über ihre Herkunft erfahren hat, reist sie nach London, um sich mit ihrem Vater zu treffen. In England kommen erstaunliche Dinge über die Gründe für Alice Verwandlung in eine Dämonin ans Tageslicht. Außerdem trifft Sophie eine Gruppe Halbdämonen, die ihre Kräfte dazu benutzen, um gegen das Böse zu kämpfen. Sophie hegt deshalb immer mehr Zweifel an ihrer Entscheidung, ihre eigenen Kräfte aufzugeben. Hinzu kommt, dass Archer vom Rat gefangen gehalten wird. Auch wenn Sophie ihm seinen Verrat nicht verzeihen kann, hat sie doch immer noch starke Gefühle für ihn.

Buchgestaltung…

Passt zu Reihe, aber mir hat das Cover von Band 1 wesentlich besser gefallen.
Mit dem Original kann es auch gar nicht mithalten. Die englischen Cover sind immer so viel aufregender als die deutschen…

Meinung…

Ich habe das erste Buch geliebt und das zweite auch.
Erstmal vorweg: es hat so einen fiesen Cliffhänger am Ende!
Vielleicht solltet ihr also doch warten bis Band 3 im März 2012 erscheint...

Dunkle Magie ist genau wie sein Vorgänger eine Mischung aus Humor, Spannung und Gefühlen und hat mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert und gefesselt. Ich liebe den Schreibstil der Autorin einfach und den Hauptcharakter Sophie gleich noch dazu. Sophie macht eine deutliche Entwicklung durch, wird etwas ernster, etwas durchdachter und gewinnt dadurch noch mehr Sympathiepunkte. Themen, die im ersten Band geschahen, so wie z.B. der Tod von Elodie und die angeschnittene Beziehung zu Archer werden hier vertieft ohne das dabei groß auf Widerholungen zurückgegriffen wird. Es ist einfach so, das Sophie all diese Dinge verarbeiten muss und der Leser eben auch. Zudem gibt es mit einer der beiden Personen das lang erwartete Wiedersehen…dreimal dürft ihr raten, wen ich meine! ;)

Hex Hall: Dunkle Magie greift die Ereignisse des ersten Bandes auf, hat aber dennoch eine eigene Geschichte, die sich mit Details aus dem ersten zu einer gelungen Story entwickelt, die nie langweilig wird. Es macht einfach großen Spaß Sophies Abenteuern zu folgen und mitzulachen und mitzuweinen.

Ich finde auch, dass Sophie nicht der einzige Charakter ist, der sich weiter entwickelt hat. Nebenfiguren wie Jenna gewinnen neue Eigenschaften dazu und neue Charaktere werden gut in die Geschichte eingeführt, viel besser noch als z.B. die Hexen Truppe rund um Elodie in Band 1 die mir alle etwas blass erschienen. Auch in Archers Motive bekommt man einige Einblicke und alles in allem gewinnt die Geschichte im Vergleich zu Band 1 deutlich an emotionaler Tiefe.

Der Plot an sich ist unterhaltsam, wenn auch der Überraschungsmoment nicht auf der Seite der Autorin steht. Es gibt einfach so viele Sachen, die man sich als aufmerksamer Leser denken kann, dennoch hat der Schluss das Ruder so zusagen noch einmal rumgerissen und wartete mit einigen Spannungen auf, die mich dazu verleiten regelrecht schmachtend auf Buch 3 zu warten.

Fazit…

Tolle Fortsetzung, mit dem typischen Hex Hall Charme, jede Menge Humor und tollen Ideen, die die Handlung nie langweilig werden lassen.

Bewertung…

4,7/5


Kommentare:

  1. Auf die Hex Hall Reihe bin ich auch schon gespannt! Bin aber am Überlegen, ob ich mir die Bücher vielleicht doch auf Englisch hole...die Englischen Cover sind einfach so toll :)

    AntwortenLöschen
  2. ja ja, der Cliffhanger am Ende...
    DAS war wirklich fies, Miss Hawkins! :< ;)
    UNd dann muss man auch noch sooooooo lange auf die Fortsetzung warten....

    AntwortenLöschen
  3. ich bin vorgestern auch fertig geworden und bin mehr als froh, dass ich alle drei schon da habe und durchlesen konnte :-)

    Ich bin einfach nur begeistert von den Büchern und ihr hattet alle SOOOO recht!

    Fand an Band 2 besonders toll, dass es NICHT MEHR in Hecate Hall spielt und dadurch wieder ganz aus dem Schema F ausgebrochen ist.

    So, genug Lob für das Buch :-)))

    glg
    Steffi

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...