Dienstag, 20. September 2011

*Sneak Peek* Die magische erste Seite...

Da ich heut mal wieder zu faul zum Rezi schreiben bin, gibts was 
ganz besonderes ;P Und zwar die erste Seite aus meinem Roman

Geheimnisse des Himmels

Ist sicherlich absolut nichtssagend, owbohl ich den ersten Satz echt mag...


______________________________________________


Prolog

Himmelwärts


 Der nachtblaue Himmel war sternenklar und die aufreißende Wolkendecke schimmerte dunkel, als hätte sie jeden Funken Licht verschluckt. Dichter kalter Nebel wirbelte in unzähligen Rauch ähnlichen Wölkchen durch die Nacht. Einige davon stoben auseinander, als zwischen ihnen ein Boot aufstieg. Eine rostige, alte Laterne, die an der Spitze befestigt war, wies den Weg durch die Düsternis und ließ die Umrisse des Bootes deutlicher werden. Es war klein und hatte eine hölzerne Verkleidung in sattem Braun. In der Mitte befand sich ein dicker Mast, der den größten Teil des Oberdecks ausmachte und an dem einige Seile zusammenkamen und vertaut waren. Auf dem Boot befand sich eine einzige Person, eingehüllt in einen schwarzen Umhang und die Kapuze so weit ins Gesicht gezogen, das niemand hätte erkennen können, wer dieses seltsame Gefährt flog.
Durch einen heftigen Windstoß spannte sich das Segel und trug es weiter hinauf, immer schneller und höher in die dichter werdenden Wolken. Nach wenigen Augenblicken wurde das Boot langsamer und schwebte nun, wie von unsichtbaren Strömen getrieben, weiter durch die Luft, auf einen schwarzen Umriss hinter dem Nebel zu, der nun immer deutlicher zu erkennen war. Eine unbeschreibliche Anhäufung von Grün, winzigen Häusern, Flüssen und Gebirgen in weiter Ferne und viele wundersame Dinge, waren auf diesem Fleck Erde, der unverkennbar eine im Himmel schwebende Insel verkörperte, gepfercht. An einer Stelle wuchs ein riesiger Baum, umwildert von Pflanzen und Büschen, neben dem vom Rande der Insel ein Steg hinweg führte und die Gelegenheit zum Anlegen bot. 




Tja, die magische erste Seite xDD

Kommentare:

  1. Oh, das gefällt mir richtig gut! Wann gibts das Buch zu kaufen? :)

    AntwortenLöschen
  2. Du hast eine außergewöhnlich schöne Art zu umschreiben. Und die Idee die hinter dem Buch steckt klingt mal nach etwas anderem und ich stell mir das richtig schön vor.

    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Roman :)

    Bin seit heute Leserin deines Blogs und vielleicht bald auch deines Buches :)

    LG
    Denise
    ( www.denises-lesewelt.blogspot.de )

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann es einfach nicht glauben... ein eigenes Buch! Das ist sooo cool... Übrigens eines meiner Lebensziele... Ein Buch geschrieben haben.. Naja ob das noch klappt...

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D