Mittwoch, 22. Februar 2012

Wie man ein Buchkaufverbot umgeht...NICHT!

Tja, ich würde mal sagen Schande über mein Haupt, denn ich habe das Buchkaufverbot gebrochen! Grund Ausrede dafür ist, das ich beim Valentinstag Gewinnspiel von BDB einen der drei Amazon Gutscheine gewonnen habe…ja, diese 25€ die da plötzlich vor meiner Nase waren schrien einfach: geb mich aus! Und ich konnte einfach nicht widerstehen!




Gekauft davon habe ich:
Supernaturally von Kiersten White
Book of Blood & Shadow von Robin Wasserman
Pure von Julianna Bagott

Knapp 5€ musste ich zuzahlen xD

Two truths and a Lie trudelte von meiner BD Vor-Bestellung ein 
und Libellenprinzessin habe ich vom cbj Verlag bekommen :)

Dann kam das noch mit der Post



Ich musste erst einmal vor Freude durch die Gegend tanzen!!! :D
Danke an den Loewe Verlag dafür!

Und ausgeliehen habe ich mir folgende Bücher:

Blutbraut von Lynn Raven
Evermore 2 und 3 von Claudia Gray
Julia für immer von Stacey Jay
Ausgelöscht von Cody McFayden

Ich muss die ganze Zeit dran denken, das ich nur noch 2 Tage 
bis zum 24. gewesen wären und ich dann 1 Monat nichts gekauft hätte. 
Ich fühl mich schlecht...naja, nicht wirklich! ;P


Kommentare:

  1. Ich denke das Problem ist auch, dass man bei einem Verbot es umso mehr will :DD

    AntwortenLöschen
  2. Oder das man genau während eines Verbots die interessantesten Bücher entdeckt

    AntwortenLöschen
  3. Hahahaha xD So geht es mir auch jedes Mal, wenn ich mir vornehme, meinen SuB zu verkleinern...

    Viel Spaß beim Lesen! Wie gefällt dir Nevermore den bisher? Am Anfang ist es noch ein wenig langatmig, aber dann nimmt die Erzählung schnell an Fahrt auf. :)

    AntwortenLöschen
  4. ach, du hast ja nur 5 euro aus eigener tasche bezahlt! das ist verzeihlich! :D

    AntwortenLöschen
  5. Hey :D
    hahah kann dich total verstehen ! Habe auch den 25 € Gutschein bei BDB gewonnen und auch sofort in neue Bücher investiert :)

    Viel Spaß beim Lesen !

    AntwortenLöschen
  6. danke ihr lieben :D
    und @lisa sehr gut ^^

    AntwortenLöschen
  7. waah ich will nervermore xD Na dann mal viel spaß beim lesen =)

    AntwortenLöschen
  8. Freu mich auf die Rezi von Memento, weiß nämlich noch ne ob ichs kaufen soll oder nicht :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich find 5 Euro auch nicht schlimm. Immerhin hast du es bis jetzt durchgehalten, das ist doch auch schon mal was! Und soo viel gekauft hast du ja auch nicht :D
    Die Bücher sehen aber alle echt gut aus. Ich wünsch dir vor allem viel Spaß mit Nevermore, das hat mir ja ziemlich gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  10. Nevermore kam auch heute bei mir an. Ist ein ganz schöner Brocken. Aber ich freue mich schon sehr darauf.
    Libellennprinzessin habe ich auch hier stehen, mal sehen wann ich es schaffe, dass Buch zu lesen "knirsch"

    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  11. Hi,
    auf "Pure" (Memento in Deutsch) bin ich mal gespannt. Über welchen Kauf hast du dich denn besonders gefreut - denn Verbot hin oder her es gibt doch so viele tolle Bücher, die gelesen werden möchten ^^
    LG und einen schönen Abend

    P.S: Vielleicht magst du auch mal bei mir vorbei schauen, hab "Julia für immer" schon gelesen und rezensiert ;)

    AntwortenLöschen
  12. hm böse böse tanja :D reich mir die hand. schande über unser haupt usw. usf. weißte ja. amen. ave maria. bla bla blub :D

    Und wo bleibt die "Julia" ? Und was lieste grad?

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das Bücherkaufverbot für Büchersüchtige ...
    Immer ein extrem kritischer Fall ^^
    Falls es dich tröstet: Ich könnte sowas auch nicht einhalten ;DD Und um die zwei Tage ... Pustekuchen, unter 5 wird abgerundet ;D

    AntwortenLöschen
  14. 5€ sind doch harmlos. Dafür bekommt man ja meist nicht mal ein Buch ;) Außerdem sind die Bücher ja auch unglücklich wenn sie keiner kauft/liest.
    Viel Spaß damit, obwohl du die Hälfte ja schon durch hast, wie es auf GR aussieht.

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D