Donnerstag, 1. März 2012

[Bookish Fact Battle] Flüsterndes Gold



Es kommt immer mal wieder vor, das man für ein Buch nicht allzu viele Worte findet und man es nicht schafft eine ordentliche Rezension zu verfassen.  Bookish Fact Battle  stellt euch jeweils 5 Gründe das Buch zu lieben und 5 Gründe dies eben nicht zu tun vor. 

Welche Seite schneidet am Ende besser ab? :)


Das Buch


Infos

Titel: Flüsterndes Gold
Autor/in: Carrie Jones
Genre: YA Fantasy
Buchreihe: Need #1


Englisch Schwierigkeitsgrad: ?


Battle Facts

5 Gründe, das Buch zu lieben…

1) Wunderschönes Cover!
2) Mir…
3) …fällt…
4) …nichts…
5) …ein!


5 Gründe, das Buch zu verfluchen…

1) Die Geschichte ist ein einziges Klischee.
2) Logiklücken ohne Ende!
3) ALLE Personen nerven einfach nur. EXTREM!
4) Der Schreibstil ist schrecklich unsympathisch.
5) Google scheint hier die Lösung für alles zu sein…


Fazit

Der Schreibstil hat mir gar nicht gefallen, diese komischen abgehackten Sätze haben mir das Lesen echt erschwert. Die Charaktere und zwar alle samt haben mich von der ersten Sekunde an einfach nur genervt. Sie kamen mir so dumm und oberflächlich vor, das ich kein einziges Mal irgendwann mit irgendwem sympathisieren konnte. Dazu kommt das der Plot einfach nur Klischee schreit. Ein Mädchen das in eine Kleinstadt umzieht und einen mysteriösen Kerl trifft…wirklich? WIRKLICH?! -.-

Die Leutchen google alles und jeden und das scheint die Lösung für alles zu sein, selber denken geht ja mal gar nicht, oder? Zudem enthält der Plot viele Logiklücken und ich musste beim Lesen öfters mal inne halten, um meine Verwirrung sacken zu lassen. Verwirrt bin ich immer noch! Und enttäuscht und wütend…außerdem, das mit den Phobien, was ja alle ach so toll finden…häh??? Die Phobien haben doch noch nicht einmal wirklich zu den Kapiteln gepasst…

Wertung

2/10


Kommentare:

  1. Ich kann ja alles nachvollziehen, aber das mit den Phobien stimmt NICHT! Die haben sehr wohl zu den Kapiteln gepasst. SO und dabei blieb ich jetzt auch xD

    Aber ich kann deine Meinung trotzdem durchaus verstehen ;) Und? Was hast du dir heute schönes bestellt? Lass mich raten... Memento und Touched?

    AntwortenLöschen
  2. @amelie: ja, aber nicht immer! so, das steht jetzt bei mir so fest ;P mhh...ich hab memento schon auf englisch hier :D ich bin noch am überlegen, was hast du denn genommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Memento und Dark Queen. Jaja, ich weiß, du warst nicht so der Fan, aber vielleicht bin ich ja ausnahmsweise mal anderer Meinung als du xD
      Voll süß, vom Ars Edition Verlag das Marcus Gladiator Buch kam mit Zettel, wo mein Name drauf war und von Leuten aus dem Verlag unterschrieben ^^ Fühlt man sich doch gleich persönlich angesprochen, oder? xD

      Löschen
  3. Hahahaha,
    ich fand das Buch auch ein wenig merkwürdig :D Vor allem wenn dann Zara bei irgendwas normalerweise schockierendem ziemlich gelassen bleibt und dann bei der nächsten Neuigkeit urplötzlich einen richtigen Schock bekommt
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde dieses Buch einfach toll. Ich hab es min. schon 3-mal hintereinander gelesen. Ich weiß ich bin ein Vernatiker, aber wieso haben dich die personen genervt?

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D