Montag, 23. April 2012

Kommentare? Nein, danke???


Ich wollte nur kurz mitteilen, dass ich IMMER NOCH dieses Kommentar Problem habe. Ich glaube inzwischen, das es etwas mit Firefox zu tun hat…wenn ich mich über den Internet Explorer einlogge (was 50 Stunden dauert…) dann kann ich Kommentare bei anderen Blogs hinter lassen und ansonsten nicht!

Gestern hat es bei ein paar Blogs geklappt, weil ich da seltsamer Weise mit meinem Googlekonto angemeldet war!? Ich finde das echt zum verrückt werden!

Das seltsame ist auch, das ich mich ansonsten Problemlos anmelden kann, um etwas zu posten oder Einstellung zu ändern. Nur bei den Kommentaren geht das nicht.

Also, wundert euch nicht, wenn ich bei euch in nächster Zeit keine Kommentare hinterlasse, so sehr es mich auch in den Fingern juckt…diese ewige hin und her und Stunden lange warten, darauf, dass der IE mal lädt will ich mir echt ersparen.

Hatte jemand von euch das Problem schon mal?
Hat es irgendwas mit Cookies oder sonstigem zu tun?

Ich bin echt genervt -.-


Kommentare:

  1. dito, das gleeeiche problem hatte ich auch!!! das ist wirklich total nervig, manchmal gehts manchmal gehts nicht -.-
    du benutzt firefox? welche version denn? ich hab erstmal die neueste von meinem browser runtergeladen und dann gings eigentlich wieder :) naja, blogspot, spielt ja sowieso grad verrückt, mal schauen, was als nächstes kommt xP

    LG, ich wünsch dir glück, dass es bald wieder funzt
    Leyla

    AntwortenLöschen
  2. Na? Auch gefrustet vom Bloggerdasein?! :D Das habe ich gestern auch gepostet, das derzeit viel im Argen liegt ;) Also ich kann Kommentare auch nur posten, wenn ich über googlemail angemeldet bin, sonst geht das gar nicht- oder doch?
    Ansonsten habe ich eigentlich keine Probleme was kommentieren anbelangt, kann dir in dieser Hinsicht also nicht wirklich weiter helfen :( Kannst du bei deinem eigenen Blog immer kommentieren?
    Ich benutze im Übrigen auch Firefox und mag den Browser echt gerne. IE nehme ich nie! GoogleChrome soll ja nicht schlecht sein, aber die speichern mir zu viel :(

    AntwortenLöschen
  3. Habe das Problem nicht, bin aber meist über googlemail angemeldet. Vielleicht liegt's irgendwie daran. Konnte auch einen guten Monat nicht mehr über quickedit meine Posts nachbearbeiten. Bei Blogger ist glaub ich einiges noch nicht wieder ganz fertig. Ich drück dir die Daumen, dass du bald wieder deine Stimme erheben kannst!

    AntwortenLöschen
  4. Hol dir doch einfach nen anderen Browser. Ich z.b benutze für den täglichen Gebrauch nur Opera

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe das Problem auf meinem EIGENEN Blog...wenn ich da anderen antworten möchte hängt sich Blogger jedesmal auf und rödelt und rödelt und rödelt solange vor sich hin bis ich abbreche! Es geht nur dann ohne Probleme wenn ich vorher alle Cookies und Caches etc. lösche (aber das ist echt nervig!!!)

    Weiß auch nicht was man da machen kann!

    LG Luminchen

    AntwortenLöschen
  6. Mhh, das Problem hatte ich bisher noch nie, ich benutz aber auch Google Chrome. Ist sogar schneller als Firefox, deshalb hab ich den anderen Browsern den Rücken gekehrt.. xD

    AntwortenLöschen
  7. hm, ich nehme immer firefox, hatte noch nie probleme. strange. ich würd mal alles updaten.

    lg,melanie

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D