Donnerstag, 6. September 2012

[Lesestatistik] August





Gelesene Bücher (30)


Ordained von Devon Ashley 5/5
Sturz in die Zeit von Julie Cross 5/5
Hide and Seek von Sara Shepard 4/5
Ingo von Helen Dunmore 2/5
Plötzlich Fee: Herbstnacht von Julie Kagawa 4/5
If I Stay von Gayle Forman 2/5
A Need so beautiful von Suzanne Young 3/5
Hold me closer, Necromancer von Lish McBride 3/5
Variant von Robinson Wells 2/5
Emerald von Karen Wallace 2/5
Girl of Nightmares von Kendare Blake 5/5
In deinen Augen von Maggie Stiefvater 4/5
Ashes: Tödliche Schatten von Ilsa J. Bick 3/5
Deine Lippen, so kalt von Amy Garvey 4/5
Das Buch Genesis von Bernhardt Beckett 2/5
Kingdom of the Wicked von Derek Landy 5/5
Der Kuss des Dämons von Lynn Raven 2/5
Jägerin des Mondlichts von Christine Johnson 2/5
Die 5 Leben der Daisy West von Cat Patrick 3/5
In der Wälder tiefer Nacht von Kersten Hamilton 4/5
Das Herz des Dämons von Lynn Raven 3/5
Dämonen des Lichts von L.A.Weatherly 3/5
Syrenka: Fluch der Meere von Elizabeth Fama 1/5
Töchter des Mondes: Cate von Jessica Spotswood 3/5
Plötzlich Fee: Frühlingsnacht von Julie Kagawa 4/5
Grave Mercy von Robin LaFevers 4/5
Endlessly von Kiersten White 5/5
Reckless #2 von Cornelia Funke 4/5
Renegade von J.A.Souders 2/5


Deutsch: 19/Englisch: 11


Gelesene Ebook Kurzgeschichten (1)


Tomorrow is Today von Julie Cross 3/5

Deutsch: 0/Englisch: 1


Wertungen im Überblick

1 Stern: 1
2 Sterne: 8
3 Sterne: 7
4 Sterne: 8
5 Sterne: 5

Ø 3,2 Sterne







Neu im Buchregal


Gekauft (20)

Hide and Seek von Sara Shepard
Endlessly von Kiersten White
The Girl of Nightmares von Kendare Blake
Kingdom of the Wicked von Derek Landy
Der Königsschlüssel von Boris Koch
Nighshade von Andrea Cremer
Der Venuspakt von Jeannine Crock
Flying Blind von Deborah Crook
Infinity von Sherrilyn Kenyon
Susannah #3 von Meg Cabot
Elfentochter von Holly Black
Spiders Bite von Jennifer Estep
The Hunt von Adrew Fukuda
The Immortal Rules von Julie Kagawa
Cinder von Marissa Meyer
Die Nacht ist dein von Rebecca Maizel
Der erste Tod der Cass McBride von Gail Giles
The Summer of Moonlight Secrets von Danette Haworth
Unland von Antje Wagner
Liberty 9 von Rainer Schröder


Neu: 6/Gebraucht: 14


Geschenkt (2)


Das Orchideenhaus von Lucinda Riley
Babe in Boyland von Jodi German

Getauscht (3)

Feed – Viruszone von Mira Grant
Schweig still süßer Mund von Janet Clark
Everlasting von Angie Frazer

Gewonnen (2)

Ashes - Tödliche Schatten von Ilsa J.Bick
Earth Girl von Janet Edwards

RE (7)

In deinen Augen von Maggie Stiefvater
Deine Lippen, so kalt von Amy Garvey
Grave Mercy von Robin LaFevers
Plötzlich Fee: Frühlingsnacht von Julie Kagawa
Reckless: Lebendige Schatten von Cornelia Funke
Renegade von J.A.Souders
Vado Mori von Markus Blätter

Amazon Vine (2)

Töchter des Mondes: Cate von Jessica Spotswood
Die 5 Leben der Daisy West von Cat Patrick

Gesamt (35)


Fazit + Blablabla

In Monaten wie diesen Frage ich mich immer zwei Dinge: 1) Wie schaffst du es so viel zu lesen? und 2) Wie schaffst du es so viel zu kaufen? Tja…das sind beides Fragen auf die ich eigentlich keine Antwort habe. Irgendwie werd ich immer voll Buch besessen, wenn man SuB über 50 steigt. Ich denke Therapeuten, die sich mit Buchsucht befassen würden, hätten nen echten Top Job ;P Dabei fing der Monat so gut an! Ich hatte mir ein Buchkaufziel von 15 gesetzt, aber mit alle den Rezensionsexemplaren und Vorbestellungen ist das nichts geworden. Auf ein Neues heißt es dann wieder.

Ich hatte mir echt überlegt die Neuzugänge wegzulassen, weil ich aus den Latschen gekippt bin, als ich das alles zusammen getragen habe. Meine Ausreden dieses Mal…ich habe 10 der gekauften Bücher bei Rebuy für 20€ bekommen, das andere waren Vorbestellungen von Book Depository, wo man eh immer Geld spart. Trotz dieser tollen Ausreden fühle ich mich echt schlecht xD Immerhin ist der SuB dank den gelesenen Büchern nur um fünf gewachsen…das ist sehr gut.

Lesetechnisch war der August echt der totale BOOM :O Ich meine, 30 Bücher? Das heißt ich habe jeden Tag ein Buch gelesen xD Was in etwa hinkommt. Ich habe zurzeit Semesterferien und nur Gelegenheitsjobs, was etwa 15 Stunden die Woche sind und das ist echt nicht viel…daher hab ich viel, viel Freizeit gehabt :) Besonders, wenn ich auf Deutsch lese, bin ich noch viel schneller mit einem Buch fertig.

Ich hab den Post hier auch extra so eingestellt, das er nachmittags online geht, weil ich heute den ganzen Tag über weg bin und mir so nicht das Geschimpfe von euch anhören muss xDD Obwohl…vielleicht würde das Mal ein bisschen helfen! :)

Ich weiß bald nicht mehr wohin mit meinem Büchern…mittlerweile sind das an die 360 oder so…da müsste ich noch mal bei Goodreads nachgucken, wo ich seit geraumer Zeit angefangen habe, die zu ordnen xD

Euch jedenfalls noch einen schönen Tag! :D

Kommentare:

  1. Also ich nehme die überflüssigen Bücher auch gerne für die auf, wenn du nicht mehr weißt wohin damit... Obwohl... Bei mir wird es auch knappikowski, ich muss ja schon anfangen, die zu stapeln -.-

    HA! Mein Gemeckere hat geholfen und du hast es zusammengetragen! Sehr brav Tanja, sehr brav. Aber Tanja: Wenn ich 30 Bücher im Monat lesen würde, wäre mein SuB innerhalb von einem Jahr verschwunden. Ich frage mich also wirklich wie du es schaffst so viele Bücher zu kaufen... O.o

    AntwortenLöschen
  2. Oha, 30 Bücher sind schon ... ähm ... sehr viel. Jetzt frage ich mich doch glatt, warum ich keine Psychologin geworden bin. Es macht bestimmt ernorm viel Spaß dich erfolglos zu terapieren. :P Wobei ich selbst zwar weniger gelesen, aber doch fleißig eingkauft/ertauscht habe, im August. Lalalala... Ich bin dann mal gespannt auf deine Rezi zu "Renegede". Bisher habe ich viel gutes gehört. Sowieso brauche ich mal wieder mehr Zeit um die ganzen Beiträge hier nachschmökern zu können. Naja, hoffentlich bald dann. :)

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Seite
    schau doch mal bei mir vorbei :D

    LG
    Ally
    http://allys-wildebuecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Schimpfen?! Warum sollten wir schimpfen, schon allein dass du 30 Bücher im Monat gelesen hast ist so heftig, dass ich nur verstummen kann x)

    Und bei den neuen Büchern kann ich genau nachvollziehen, was du meinst. Irgendwie kriegt man das mit dem Grenzen einhalten nie hin, weil dann doch noch REs eintrudeln, oder man bei Rebuy total tolle Angebote entdeckt, von denen man weiß, dass sie wegsind, wenn man nicht bald zuschlägt. So geht's mir auch. Und irgendwie höre ich langsam auf, ein schlechtes Gewissen zu haben, weil's ja eh nichts bringt. Ich will die Bücher nun mal alle lesen und das tu ich auch nach und nach, also ist kein Platz für schlechte Gefühle :P

    AntwortenLöschen
  5. Ich finds cool, dass du so viel liest :) "Sturz in die Zeit" hat mich bisher nicht interessiert...aber nachdem das zu deinen Highlights gehört, werd ich es mir doch mal anschauen.
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das war ja ein toller Lesemonat!
    Ich hab im August auch 28 geschafft, damit hätte ich nicht gerechnet, aber leider ist das die Ausnahme.
    Du hast ganz viele tolle Bücher gelesen, viele davon stehen auf meiner Wunschliste.

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...