Sonntag, 21. April 2013

[Cover Reveal] Der Folgeband von Legend jetzt auch auf Deutsch!




Zweiter Band der Legend-Trilogie erscheint im September

Das schrieb der Loewe Verlag auf seiner Webseite:
Für alle, die sehnsüchtig auf den zweiten Band warten, haben wir eine gute Nachricht: Legend – „Schwelender Sturm“ erscheint am 16. September 2013.


Das Original zum Vergleich:



Leider reicht das deutsche Cover gar nicht an das Englische heran :/ Was ist das nur für ein seltsamer Lilaton?! Gefällt mir leider nicht. Den Titel finde ich allerdings ganz okay xD



Was meint ihr?! :)



Kommentare:

  1. Ich hab's auch vorhin erst auf Facebook gelesen, dachte zuerst es sei ein schlechter Scherz oder ein doofes Fan Art. Ehrlich jetzt, was soll das denn?^^ Das Gold mit dem Lila schlägt sich grauenhaft, eine Ablehnung an das englische Cover wäre besser gewesen /: Das erste Band sah durch das Gold-Weiß einfach richtig edel aus, und dann kommt sowas daher ...
    Den Titel finde ich aber nicht schlecht :) Fallender Himmel - schwelender Sturm - das passt schon.

    Ich kanns noch immer nicht fassen ... LILA ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *räusper* ANlehnung und DER Band war natürlich gemeint. Für Fehler und Schrift haftet der Stift!

      Löschen
  2. Ich weiss nicht genau was ich von dem Cover halten soll, irgendwie wirkt es mit dem Lila ein bisschen merkwürdig, allerdings passt es besser zum ersten Teil als das Englische. Ich hoffe einfach das Cover sieht in echt besser aus als auf dem Bild.

    glg Nadja

    AntwortenLöschen
  3. *lach* ich dachte auf dem ersten Blick es wäre nur ein vorläufiges Cover. Als Platzhalter bis das richtige feststeht. Also die Farbkombo ist wirklich nicht meins... Gut, dass ich mich für das englische Buch entschieden habe.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht aus wie ein schlechter Aprilscherz o__O Ein Glück lese ich die Reihe auf Englisch...

    AntwortenLöschen
  5. Es. ist. Lila. WTH?!
    Das geht ja mal gar nicht...okay, ich hab den ersten Band zwar immernoch nicht gelesen (deswegen hab ich hier jetzt total das Recht dazu, meinen Senf abzugeben), aber Lila? Neeeeee. Von der Geschichte her geht das doch gar nicht, was ist an dem Inhalt denn bitte so ros[lila]ig? Hm, find ich leider nicht gut. Das erste Mal beim Löwe Verlag. Schaaaaade =/ Ich werd ja sowieso die Bücher auf Englisch beschaffen^^ Diese neue englische Ausgabe von Legend ist ja doch der absolute Hamma :D

    Und jetzt hör ich mal mit meiner nicht-gerechtfertigten Meinung auf ;)

    AntwortenLöschen
  6. Schwelender Sturm? Ernsthaft?! Ohmann. Mag ich gar nicht. Und das Cover ist mir viel zu... lila. :D Sieht so feminim aus, irgendwie :D Aber ich freue mich natürlich trotzdem auf Band 2 ^^
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  7. Das deutsche Cover ist einfach mal wieder weichgespühlt. Tja. Schade. :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Der Zusatztitel "Fallender Himmel" hatte ja schon wenig mit dem ersten Band zu tun...mal sehen, was im zweiten passiert. Aber das Cover ist ja mal total unmodern.

    AntwortenLöschen
  9. rosa**

    Aber schön^^ und nicht so dunkel wie das andere^^


    LG Mirror

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde hier ausnahmsweise das Original viiieeeeel besser - und da Band 1 so nahe am Original war, hatte ich mir das für Band 2 auch erhofft... Das war gestern Abend ein Schock :'(

    Aber der Inhalt zählt *seufz*

    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Sieht ja irgendwie unfertig aus :D Der Adler ist ja noch ganz hübsch, aber im Hintergrund fehlt irgendetwas und auch die Farbe ist sehr merkwürdig. Da hätte man doch lieber nen weißen genommen. ;)
    Gut, dass ich die Reihe auf Englisch lese :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  12. O.o
    Das soll wirklich das Cover sein?
    Im ersten Moment, als ich das Cover sah, bin ich wegen dem Schock beinah vom Stuhl gefallen.
    Also mir gefiel der erste Band sehr gut von der Gestaltung her, aber der ist leider nicht so gelungen, dabei sind die Cover vom Loewe Verlag meistens echt top.
    Und der Titel ist auch etwas komisch.
    Naja, ich kann jetzt von Deutsch auch nicht auf Englisch wechseln, weil es sonst im Regal blöd aussieht.

    LG May

    AntwortenLöschen
  13. Ist das deren Ernst? :O Das sieht... tut mir leid, scheiße aus :/ Ich hab ja das erste Cover geliebt, aber DAS .. das geht doch nich :,( Und es ist... Pink ._. Pink!! :,( Und warum heißt es nochmal "Legend"??

    _____
    Angel

    AntwortenLöschen
  14. Wie wärs wenn man gesammelt beim Verlag um einen weißen Hintergrund bitten würde ??? Das geht ja jetzt schon vielen so, dass es nicht so ... *räusper* ansprechend ist...

    AntwortenLöschen
  15. "Omg" warum mache sie es den in ein komisches Rosa/lila??
    So schlicht wie Teil eins hätte dem Teil 2 auch gut getan... :S
    Naja lesen muss ich es sowieso... aber bitte es sieht "nicht gut" aus :D

    AntwortenLöschen
  16. Die Farbe passt ja wirklich gar nicht.. Wääh! :D

    AntwortenLöschen
  17. Och menno, für mich haben sie die deutschen Cover entgültig versaut, weil sie ähnlich sind, aber genau so verändert, dass sie nicht mehr so toll aussehen. Das fand ich schon beim ersten Band...
    Und was soll denn dieser Titel? Schwelender Sturm? Da ist nix mit Sturm :S... könnte man vielleicht so in die Handlung reininterpretieren, aber ich finde den Untertitel nicht gut gewählt. Das Buch an sich (ich hab es schon in Englisch gelesen) ist aber echt toll ♥!!

    LG FantasyBookshelf

    AntwortenLöschen
  18. Ich habs ja schon in Leipzig zu hören bekommmen, dass es ein "heller Lilaton" wird. Fand ich nicht doll, hab ich gesagt und sparsame Blicke kassiert.
    Meine Meinung ist nach dem Anblick keinen deut positiver. Das grenzt schon an Rosa. *meckermecker* Wenn es wenigstens so ein schönes dunkles Lila (wie der Schriftzug auf dem Buchrücken zum ersten Buch) gewesen wäre. Sehr schade, weil der Loewe Verlag uns sonst arg mit schönen Covern verwöhnt.

    Liebe Grüße,
    Sandy von Nightingale's Blog

    AntwortenLöschen
  19. :D :D um Gottes Willen das Cover geht ja mal gar nicht. wie kann man einen Dystopie Roman in Pastell Lila verpacken?? Och nee ...

    AntwortenLöschen
  20. Das Cover ist nicht gerade der Hit und schon sehr mädchenhaft. Sollte es ähnlich brutal zugehen wie im ersten Band, passt es erst recht nicht so wirklich. Eigentlich hätte man es doch wie bei "Fallender Himmel" machen können. Schön schlicht in Weiß und dann das neue Symbol entsprechend anpassen. Dann würden auch beide Bücher gut zusammen ins Regal passen. Aber so... ist das doch ein bisschen daneben gemalt.

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D