Donnerstag, 22. August 2013

[Fun Time] Eure Tipps - Welches schlechte Buch lese ich?!

Vorletzte Woche habe ich einen Post zu den 5 Phasen, gemacht, die man durchlebt, nachdem man ein schlechtes Buch gelesen habe. Eurer Feedback war mal wieder richtig genial! Anschließend wollte ich von euch wissen, welches schlechte Buch ihr für die goldene Karotte nominieren möchtest :D Es gab viele Vorschläge, aber ein Buch wurde mehrmals genannt, weshalb es mich absolut nicht verwundert, das es beim Auslosen gezogen wurde. 




Hier mal ein paar Auszüge aus den Kommentaren, die dafür gestimmt haben.


Sandra schrieb: "...Und jetzt mein Anliegen: Tanja, lies Bevor ich sterbe von Jenny Downham. DAS Bevor ich sterbe, du weißt genau von welchem Buch ich rede denn das kennt sowieso jeder. Und da is nix mit Auslosen oder anderem Quatsch, LIES ES! Lies es und du wirst dich fragen, wie man so eine Scheiße als Stück Literatur verkaufen kann. Wie so ein Furz einer bescheuerten Geschichte unzählige Preise abstauben kann.  Ich habe noch nie so viel Lamakacka auf einem Haufen gelesen."


Tine meinte daraufhin: "Dieses Buch habe ich zwar nicht gelesen, aber es ist wieder von meiner WL geflogen, weil ich eine Leserunde von 10 Personen gesehen habe, die es alle nicht mochten das würde einen Pony-Post verdienen! ;D"

Filo schloss sich beiden an: Ja, lies Bevor ich sterbe :p Das hätte die goldene Karotte und den Pony-Post absolut verdient^^ Warum auch immer unzählige Leute diesem verdammten Buch 5 Sterne geben werde ich wohl nie verstehen. Wenn es eine Protagonistin gibt, über die ich mich tagelang aufregen könnte, dann Tessa :P Wäre wirklich sehr interessant, deine Meinung dazu zu lesen xD

Und auch Tessa schrieb: "Unbedingt :) "Bevor ich sterbe" hat es absolut verdient und uns als Leser würde es natürlich extrem freuen einen Pony-Rezension dazu zu lesen :D"


Jacquy stimmte ebenfalls zu: "Bevor ich sterbe"! Das war einfach so... OH GOTT, NEIN. Die Protagonistin ist so unendlich dämlich und auch sonst macht das alles keinen Sinn. Ich habe das Buch beim lesen mehrmals gegen die Wand geworfen und ich bin nun wirklich nicht anspruchsvoll, was Bücher betrifft."




Wie soll ich mich dagegen noch wehren können?!
Das Buch muss wirklich furchtbar schlecht sein! :)


An dieser Stelle: Mir kann das niemand zufällig ausleihen?! :D


Übrigens von den anderen Vorschlägen gab es echt viele Bücher, die ich schon gelesen und für schlecht befunden habe, das wollte ich noch los werden! xD Darunter z.B. Herzblut, Renegade und Seven Souls (zu allen drein gibts im Index auch eine Rezension)...allgemein waren eure Antworten einfach nur mega lustig :P


Ich würde mal sagen, eure Wahl zur goldenen Karotte wird 
jetzt so schnell wie möglich von mir gelesen und rezensiert! ;)




Kommentare:

  1. Das wird legend :D ich schwör :D hihi, freu mich x)

    AntwortenLöschen
  2. Auja, du liest es einfach für mich :) Bisher wurde ich ja nur vor dem Buch gewarnt. Schön, dass du dich opferst Tanja. Ponyrezension juhu^^

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh ich habe das Buch zwar noch nicht gelesen, aber alleine die Kommentare dazu sind GÖTTLICH. Ich bin SOOO gespannt auf deine Rezension dazu ;D
    Ich freue mich ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Buch sehr gut, kann zwar verstehen, dass viele die Protagonistin nicht mochten, aber ich find die Kommentare, die dazu geschrieben wurden, schon ziemlich krass :O
    Na ja, jedem das seine :D

    AntwortenLöschen
  5. Also ich fand Bevor ich sterbe auch ziemlich gut. Ja, die Protagonistin ist nicht einfach. Aber ich kann aus persönlicher Erfahrung sagen, dass Menschen, die Krebs im Endstadium haben, nicht mehr die lustigsten Gesellen sind. Wenn man weiß, dass man jung sterben wird, ist das gemein und ungerecht. Warum soll man dann nicht das beste aus der noch verbliebenen Zeit machen? Wenn man dabei egoistisch vorgeht, ist das nicht nett, aber (für mich) trotzdem verständlich.
    Fände es ja sehr lustig, wenn Tanja das Buch gefiele und es keine goldene Karotte dafür gäbe;). Wenn doch, werde ich die Rezension dazu trotzdem mit Genuss lesen. Das ist jetzt mal eine echte Win-win-Situation :D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast definitiv Recht, dass es gemein und ungerecht ist, so früh zu sterben und man da auf jeden Fall das beste aus der verbliebenen Zeit machen sollte. Bloß macht das Tessa aus meiner Sicht überhaupt nicht - statt mit ihren Freunden und ihrer Familie eine schöne Zeit zu verbringen, stößt sie jeden vor den Kopf, handelt nur egoistisch ohne auf die Gefühle der anderen zu achten und bringt z.B. auch ihre beste Freundin in Lebensgefahr. Was daran "das beste aus der verbliebenen Zeit machen" sein soll, wird mir so gar nicht klar...

      Löschen
  6. Oh, also ich mochte das Buch. :O Waah, gleich kommen von überall böse Blicke! xD

    AntwortenLöschen
  7. Ich hätte es dir gerne geliehen, aber komischerweise habe ich wirklich jemanden gefunden, der es mir abkauft. :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich fands auch nicht soo genial, kann mich aber auch nicht mehr so genau daran erinnern :D Vielleicht lese ich`s demnächst nochmal.

    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  9. Yeah Tanja, du liest das Buch! Ich freue mich schon wie verrückt auf die Rezi xD Und ich hätte dir wirklich gerne das Buch geliehen (nein, ich hätte es dir sogar geschenkt), wenn ich es nicht so schnell wie möglich nach dem Lesen aus meinem Regal verbannd hätte :P

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...