Freitag, 29. November 2013

[Award] Blogs With Heart


Wenn ihr jetzt in der Überschrift das Wort AWARD gelesen habt und euch dachtet: Bitte nicht, dann kann ich euch beruhigen. Das hier ist kein gewöhnlicher Award im Sinne von: der flutet bald die Bloggerszene. Ich habe mir in letzter Zeit Gedanken über das Thema Blogvorstellungen gemacht. Die gibt es immer und überall. Ich selbst habe bisher drei Blogs hier vorgestellt. Meinen Partnerblog (Amelies Rezensionen), den einer sehr guten Freundin (Caro´s Tipp) und den meines Paten-Bloggerkinds

Danach hatte ich gefragt, ob Interesse daran bestehen würde, wenn ich so etwas öfter tun würde und die Resonanz war groß. Ich wurde gebeten auch mal auf die ganzen Wordpress Blogs einzugehen, die ich so verfolge und lese und seitdem spuckt mir eine Idee im Kopf herum: Blogs with Heart.

Ich möchte diese neue Kategogrie auf meinem Blog dazu nutzen, um in Zukunft Blogs vorzustellen, von deren Inhalt ich zu 100% überzeugt bin. Ich lese wirklich viele Blogs, von denen nur wenige in meinem Blogroll sind (und das sind meine absoluten Lieblingsblogs) also dachte ich mir, ich vergebe diesen persönlichen Award, um anderen Bloggern einmal zu zeigen, dass ich ihre Blogs wertschätze und sie gerne mag.

Dieser Award kann nicht wahllos weitergegeben werden. Es gibt keine Regeln, nach denen man ihn erhalten kann oder dergleichen. Ihr könnt hier für keine Nominierungen einreichen oder mitbestimmen. Es spielt keine Rolle, ob der Blog 1000 Leser hat oder 1, ob ich das Design super toll finde oder es nicht meinen Geschmack entspricht. Ich möchte ganz einfach in Zukunft monatlich Blogger überraschen und ihnen einfach zeigen, das ich ihre Arbeit wertschätze. Das wird sozusagen mein persönliches Geiler-Blog-Siegel :P

Der Grund dafür ist mit folgender: In den letzten Woche merke ich immer mehr, wie wenig Zeit ich habe bei anderen zu kommentieren oder manchmal auch mitzulesen. Ich finde Feedback aber immer wirklich wichtig, zumal das etwas ist, was ich furchbar gerne gebe. Dazu kommt, dass ich in letzter Zeit immer wieder höre, dass andere meine Meinung wirklich schätzen und vielleicht habe ich so auch die Chance euch Blogs näher zu bringen, die ihr noch nicht kanntet. Was das hier auf keinen Fall wird ist eine Dauerwerbesendung für alles und jeden, sondern ein ernst gemeintes Dankeschön an Blogger, die mein Leben wirklich ein Stückchen besser machen mit ihren Beiträgen.

*Melodramatische Musik ein*



Quak, quak, quak!



Kommentare:

  1. Tolle Idee! Bin schon ganz gespannt auf deine Vorstellungen.

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja toll <3
    Ich freue mich schon darauf und bin gespannt, ob du mir noch die ein oder andere Perle ausgraben kannst :-)

    Ganz liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende!

    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön ♥

    Ich lese so Blogvorstellungen gerne, gerade wenn diejenigen, die die Blogs vorstellen, so dahinter stehen wie du. Da freue mich schon drauf ♥

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
  4. Oh Tanja, das ist echt eine schöne Idee! Bin gespannt, wer dein Herz erobert hat! xD

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich tolle Idee :) Ein individueller Award ist doch mal echt was anderes ;) Ich freu mich schon auf Deine Blogvorstellungen.

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich echt nach einer schönen Idee an, Tanja. Oft habe ich nämlich das Gefühl, dass Blogvorstellungen nur dazu genutzt werden, um auch für sich selbst die Werbetrommel zu rühren. Eben nicht weil einem der Blog am Herzen liegt.

    Also ich bin dann mal gespannt, was dir abseits der allzu bekannten Blogs am Herzen liegt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D