Montag, 7. Juli 2014

[Manga Special] Kleine Katze Chi + Mini Verlosung


Einige von euch haben es vielleicht schon mitbekommen, aber die kleine Katze Chi macht inzwischen nicht nur die Carlsen.de Seite unsicher, sondern auch die Buchhandlungen. Seit Juni kann man Band 1 + 2 überall kaufen, wo es Bücher gibt.

Weil ich beide Mangas in einem Rutsch gelesen habe, gibt es heute einen Post dazu! :)


Die Cover wurden vom Original übernommen! 


Bei jedem Manga ist ein Extra dabei, wie ein Lesezeichen zum ausschneiden oder zwei Katzen-Fächer. Ich würde es zwar niemals übers Herz bringen, die Sachen auszuschnippeln, aber trotzdem ist die Aufmachung ziemlich toll! Beide Bände sind komplett in Farbe, weshalb ich den Preis von 9,95€ pro Band auch gerechtfertigt finde. Normale Mangas liegen ja schon bei 6-7€!


Auch die Rückseite ist total niedlich! 


Allgemein sind ganz viele Details bei der Aufmachung zu finden!

Wie gesagt, die Mangas sind komplett farbig, was einfach nochmal viel schöner beim Lesen ist und weil es sich hierbei um Mangas handelt, die jede Zielgruppe ansprechen, liest man diese auch von vorne nach hinten und von links nach rechts, wie ein gewöhnliches Buch eben. Das ist besonders gut für jüngere Leser gemacht. 


Eckdaten

Mangaka: Konami Kanata
Preis: 9,95€ pro Band
Seiten: Band #1 - 168 - Band #2 - 160
Genre:
 All Age, Comedy, Familie
Originaltitel: 
Chīzu Suīto Hōmu 
Verlag: Carlsen

Im japanischen sind bisher 11 Bände erschienen. Passend dazu gibt es einen Anime mit sage und schreibe 208 Episoden, welche jedoch nur zwischen 3-4 Minuten dauern. Bisher findet man das ganze nur mit Untertiteln und über eine deutsche "Übersetzung" ist nichts bekannt. Ich habe ziemlich viele Folgen geschaut und die sind einfach herrlich.

Die erste Folge mit englischen Untertitel zum reinschnuppern :)



Und worum geht es?

Zu Band 1: Ein junges Kätzchen hat seine Katzenfamilie verloren und sich verlaufen. Viel Zeit zum Traurigsein bleibt ihm nicht, denn es wird von den Yamadas mit ihrem dreijährigen Sohn Yohei aufgenommen und wickelt die gesamte Familie in kürzester Zeit um die süße Pfote.

Zu Band 2: Für Chi gilt es, die Welt zu entdecken. Und das tut sie − voller Energie und Leidenschaft − gemeinsam mit dem dreijährigen Yohei. Das richtige Futter, der Gang zur Katzentoilette, lustiges Spielzeug, das erste Bad und die nötigen Streicheleinheiten sind nur die ersten Schritte im Zusammenleben mit dem neuen Familienmitglied.

Meine Meinung

Im Grunde sind die Kapitel im Manga immer sehr kurz. In jeder dieser kleinen Episoden passiert Chi ein kleines Abenteuer. Angefangen bei dem verloren gehen, bis hin zum ersten Bad oder einem Kampf gegen den Staubsauger. Die Kapitel sind so aufgebaut, dass man die Geschichte meistens aus der Sicht von Chi erlebt. Am Anfang ist die kleine Katze natürlich ziemlich traurig über das Getrennt sein von ihrer Familie und die Suche ist auch immer wieder mal ein Thema. Während dessen lebt sich Chi immer mehr bei der Menschenfamilie ein und bekommt die Tücken des Alltags zu spüren. Es sind einfach zuckersüße Erlebnisse, die einen zum lachen bringen, egal, auf welcher Seite man sich befindet. Wenn man selber eine Katze hat, ist das Ganze umso lustiger, weil es eben diese typischen Dinge gibt, die Katzen so tun: Klamotten zerkratzen, in die seltsamsten Verstecke kriechen, miauten, bis die Leute durchdrehen oder einfach mal abhauen.

Auch für die Familie ändert sich durch Chis Anwesenheit etwas. In dem Gebäude, in dem sie wohnen sind Haustiere nämlich verboten und die Vermieterin kommt ihnen fast auf die Schliche. Außerdem ist es gar nicht so leicht sich um eine Katze zu kümmern. Was frisst die überhaupt? Wo schläft sie? Mag sie es gebürstet zu werden oder nicht? Durch die Unwissenheit von Yohei und seinen älteren passieren lauter komische Dinge. Natürlich tut Chi einem manchmal auch echt leid, aber man lacht eben mit. Die Mangas werden an vielen Stellen auch einfach richtig...naja, tiefgründig vielleicht nicht, aber sie vermitteln eine wirklich schöne Botschaft. Über den Zusammenhalt von Familie, Freundschaften und wie bunt das Leben sein kann, wenn man jeden Tag einfach anlächelt.

Besonders für jüngere Kinder dürfte das ziemlich lehrhaft sein. Ich glaube aber, dass jeder Spaß an den Mangas haben wird. Egal ob jung oder alt, Chi wandert schnell in das Leserherz hinein und dank der wunderschönen, niedlichen Zeichnungen von Konami Kanata kann man gar nicht anders als öfter mal "aww!" oder "mhhh" zu machen :)

Der Zeichenstil ist einfach klasse und besonders die vielen, unterschiedlichen Gesichtausdrücke, die oftmals überzogen sind - so richtig Manga-typisch - bringen einen wieder und wieder zum schmunzeln. Kleine Katze Chi ist super zum Zeitvertreib und etwas für die ganze Familie. Ich konnte nicht genug von den Abenteuern bekommen!

Fazit

Süße Zeichnungen und ganz viel zum Lachen - Kleine Katze Chi ist ein toller Manga für jeden und dank der farbigen Seiten einfach wunderbar anzusehen. Die geniale Aufmachung ist ein echter Hingucker und ich bin mir sicher, Chi macht Pusheen viel Konkurrenz und erobert bald die Welt...naja, zumindest die der Mangaleser ;)





Kleines Gewinnspiel am Rande



Beim Welt-Comic-Tag habe ich einen der Gratis-Comics von kleine Katze Chi ergattern können und möchte diesen nun zusammen mit zwei Schlüsselanhängern verlosen. Letzteres habe ich bei Ebay erstanden, weil ich die Dinger einfach süß fand. Wenn ihr Lust auf den Manga bekommen habt, dann hinterlasst doch einfach einen Kommentar! Entweder direkt unter diesem Post oder auf unter dem Link, den ich auf meiner Facebook Seite teile. Falls ihr weder ein Bloggerkonto, noch ein Facebook Profil habt, schreibt mir einfach eine Email an tanjasrezensionen@web.de und schon seit ihr dabei. Das ist die einzige Bedingung. Ihr müsst kein Leser sein, liken oder was weiß ich ;)

Mitmachen könnt ihr bis zum 14. Juli


Falls ihr nicht warten könnt, klick aufs Bild zum Bestellen...


Kommentare:

  1. Oh Gott, Tanja! Ich will mitmachen. Das ist so süß :D

    AntwortenLöschen
  2. Das wäre das richtige, um Mangas kennenzulernen. Ich als Katzennarr!
    Ich bin sowieso schon Leser deines Blogs! :-)
    Möchte gerne in den Lostopf!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hilfe, sind die süß!!! Da muss man einfach mitmachen, da schlägt mein Herz gleich viel schneller, und ich würde gerne eins adoptieren^^

    Liebe Grüße hihi
    Kendra

    AntwortenLöschen
  4. Oh man, das ist ja wirklich mega süß.
    Da möchte ich auch mein Glück versuchen.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Uh, eine schöne Aktion von dir - da reih ich mich doch direkt mal in die Schlange der Hoffenden ein :3

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß, ich hüpfe direkt in den Lostopf :))
    Liebe Grüße,
    Lisa

    buecherparadies-blog(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt bin ich total neugierig, auf den Manga geworden ;)
    Die Preise sind total niedlich, weswegen ich gerne mein Glück beim Gewinnspiel versuchen möchte ;)

    Liebe Güße
    Rebecca

    (pc_freak01@web.de)

    AntwortenLöschen
  8. Uhh sind die Anhänger süß <3 da muss ich in den Lostopf =)
    lg Pia

    AntwortenLöschen
  9. Mich brauchst du nicht in den Lostopf werfen. Wollte nur anmerken das ich gerade übelst auf deinem Video hängen blieb und einige Episoden geschaut habe - statt etwas für die Uni zu erledigen, haha. Es war einfach so zuckersüß *lach*

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja alles ganz süß aus, aber es gibt ein Problem. Ich mag keine Katzen ;P Bin allergisch drauf und deshalb ist auch die süßeste Katze der Welt für mich mit einem Nachteil behaftet. Also auch kein Lostopf für mich^^ Aber ein schöner Post!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich würde liebend gerne mitmachen. Die Schlüsselanhänger sind ja goldig *_*

    Liebe Grüße
    Cuppy

    P.S. Das Beendigungsdatum ist falsch, kann das sein? Juni ist ja vorbei :-D

    AntwortenLöschen
  12. Oh, sind die süß! Davon habe ich noch nichts gehört, aber es hört sich sehr gut an. Und auch die Videos sind klasse.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Ich will mitmachen, mich mal mit was neuem ausprobieren. :)

    Liebe Grüße,
    Jessi :)

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe schon einiges von der kleinen Katze Chi gehört und bin wirklich neugierig! Bei Gelegenheit muss ich mir unbedingt die ersten beiden Bände besorgen! :) Die Anhänger sind ja mal süß *_*
    Aaaaw, sind das viele Folgen, die muss ich mir alle mal angucken, wenn ich Urlaub habe :D Und der Anfang, wo sie mit ihrer Mama kuschelt naaaaawww <333

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Tanja,

    das ist wirklich soooo süß!!! *-* <3
    Ich habe noch nie einen Manga gelesen, würde aber sehr gerne mal! :)
    Und Katzen liebe ich über alles!!

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://www.wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    (hannahsophie.jaeger@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,
    auch ich bin sehr gerne dabei, würde mich riesig freuen da ich mich so langsam wieder an Mangas traue ^^ Lese gerade Sailor Moon ♥

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  17. Ich hoffe sehr, dass das Gewinnspiel bis 14 JULI geht und nicht nur bis Juni ;D
    Ich bin überhaupt kein Manga-Fan, aber die Katze sieht so süß aus, dass sogar ich nicht wieder stehen kann :)

    Liebe Grüße
    Tessa
    (sunny-sunshine-fan[ät]web.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha xDD Boar, danke!!! :D Hauptsache, das fällt niemandem auf, außer dir :D Ic h ändere das mal sofort, danke für den Hinweis! ;)

      Löschen
  18. Oh Gott ich liebe diese kleine Katze :)! Sie ist soooo niedlich!!! Der Manga ist auch defitniv lesenswert und toll gezeichnet! Ja und weil ich die Katze schon so süß finde, versuch ich mal mein Glück ;)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  19. Oh cool :)
    Ich habe vor kurzem eine Vorschau zu diesem Comic gelesen! :) Voll süß :D
    Würde gerne mitmachen beim Gewinnspiel. :D

    Liebe Grüße,
    Olek

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhh wie süüüüüüß *-* ich möchte auch bei deinem Gewinnspiel mitmachen :) LG Lena

    AntwortenLöschen
  21. Hahaha wie süß! *_* ich würde auch gerne beim Gewinnspiel mitmachen! (:
    "Woran du erkennst das deine Katze deinen Tod plant" ist auch ein super Buch im Comicstil, total lustig & knuffig (ideal für alle Katzenliebhaber, auch wenn es einem Angst einjagt xD)

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D