Dienstag, 4. November 2014

[Lesestatistik 2014] Oktober




Die Nacht hat Krallen von Kat Kruger 4/5
The Beginning Of Everything von Robyn Schneider 5/5
Frostkiller von Jennifer Estep 3/5
Croak von Gina Damico 4/5
Wunderbare Wünsche von Lindsey Ribar 4/5
Blackbird von Anna Carey 2/5
The Young Elites von Marie Lu 4/5
Der Beweis, dass es ein Leben (...) von Melissa Keil 2/5
The Half Life of Molly Pierce von Katrina Leno 3/5
Endgame von James Frey 1/5
The Blood of Olympus von Rick Riordan 4/5
The Legacy of the Clockwork Key von Kristin Bailey 4/5
Tuesday und der Zauber des Anfangs von Angelica Banks 4/5
Dark Angels Winter von Hannika Sisters 4/5
Wir beide, wie Sonne und Mond von Tiffany Schmidt 4/5
Silber #2 von Kerstin Gier 2/5
The Spindlers von Lauren Oliver 2/5
Glücksdrachenzeit von Katrin Zipse 4/5
The Probability of Miracles von Wendy Wunder 3/5
Nicht so einfach mit der Liebe von Claire LeZebnick 3/5


DE: 13/EN: 7




Weird Things Customers Say (...) von Jen Campbell 4/5
The Jewel von Amy Ewing 2/5
Ödland, der Keller von Christoph Zacharie 4/5
Trust Me, I´m Lying von Mary Elizabeth Summers 4/5
Winterbay von J. Barton Mitchell 4/5
Das geheime Vermächtnis des Pan von Sandra Regnier 4/5
Getting Revenge on Lauren Wood von Eileen Cook 4/5
Anatomy of a Misfit von Andrea Portes 5/5
My Double Life von Janette Rallison 4/5
The Avery Shaw Experiment von Kelly Oram 4/5

DE: 2/EN: 8





Anatomy of a Misfit ist eines meiner neuen Lieblingsbücher! Warum ich es so gut fand, könnt ihr *hier* nachlesen. Auch The Beginning of Everything war grandios, ist aber noch nicht rezensiert. Trust Me, I´m Lying ist für mich als Veronica Mars Fan auch ein Top des Monats gewesen, *hier* geht es zu einer ausführlichen Meinung :)




Flop, Flop, Flop...ich fand es waren die schwächsten Bücher meines mega Lesemonats. Eine Rezension zu Endgame gibt es *hier*, eine Kurzmeinung zu Blackbird *hier* und das letzte im Bunde habe ich nicht rezensiert. Ich weiß auch Null, was ich dazu sagen soll. Es war einfach nicht "mein" Ding.



Der Oktober war einfach nur der mega krasseste Lesemonat EVER xD Ich meine, seht! SEHT! Ich bin ein Mutant oder so :D Ich bin gestern selber vom Stuhl gefallen, als ich meine Statistik gemacht habe. Ich finde aber, es zeichnet sich deutlich ab, dass der Reader mit Schuld trägt. Ich war einfach so verdammt viel unterwegs, bin allein übers Wochenende mehr als 12 Stunden Zug gefahren, in denen ich nur gelesen habe...das kann sich sehen lassen. Das Traurige ist, dass mein SuB nicht geschmolzen ist, weil die Ebook-Sucht mich ja in ihren Krallen hat. Egal...wuhuuuuu! Bücher! Ich glaube, ich MUSS jetzt mal einen Beitrag über "schnell lesen" machen und meine Geheimtricks verraten, ehe sich unter diesen Post wieder die Kommentare häufen, wie ich das mache :P

Dann war ich am Wochenende ja in Hamburg als Autorin unterwegs. Die Lange Nacht der Ebooks - einige von euch haben es vielleicht mitverfolgt oder waren sogar da. Es war Bombe! Ich sag euch nur, so glücklich war ich schon lange nicht mehr...es hat sich mega viel ergeben und ich bin so gespannt auf die Zukunft!!! Einen Bericht habe ich schon gefunden und zwar von den Bücherfrauen *hier*, der ist sehr ausführlich, mit allerlei Zitate und ich finde, da könnt ihr schön nachlesen, was ihr verpasst habt :D

Ansonsten war es hier in den letzten Tagen ja recht still für meine Verhältnisse *hust* In den nächsten Tagen folgen dann jede Menge Rezensionen, meine Neuzugänge (die eigentlich noch in den Oktober gehören) und die Aktion zu Rosen und Seifenblasen geht an den Start.

Euch noch einen schönen Abend!
(Ich schreibe das hier gerade um 20:52 xD)


Kommentare:

  1. Das nenn ich mal eine Lesestatistik die sich sehen lassen kann oO. Ein Beitrag über deine "schnell-lese" Tricks wäre echt super. Ich interessiere mich sehr für dieses Thema und habe auch schon einige Bücher darüber gelesen, kann es aber leider nicht immer so umsetzten wie ich gerne möchte.

    LG Puppette

    AntwortenLöschen
  2. 30 Bücher? Bitte erleuchte uns, Tanja :D Und ich warte auf Deine Rezi zu "Die Nacht hat Krallen". Das war ja ganz anders als erwartet, aber gar nicht schlecht :P

    Lieben Gruß

    Rica

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D