Montag, 23. Februar 2015

Ein bisschen Gewinnspiel Werbung :P


Am 01.02 ist der Blog "Lesedelfin" genau 6. Jahre alt geworden. HALLO?! Wie krass ist das denn bitte? :D Meiner wird diesen Monat gerade einmal vier. Und nach so einer langen Zeit, gibt es deshalb dort etwas zu Feiern und ein Gewinnspiel für uns. Ich habe den Blog erst vor Kurzem entdeckt - durch die Rezension zu meinem eShort "Wir sehen uns GESTERN" und fand die Sache mit dem Delfin richtig cool. Außerdem werden dort auch oft Mangas rezensiert, weshalb ich gerne dort vorbeischaue. Vielleicht möchtet ihr ja auch einen Blick auf den Blog werfen? *Klick* Jedenfalls findet das Gewinnspiel ab genau 10 Teilnehmern statt, also müssen wir alle zusammen in die Pötte kommen und mitmachen :P

Der Grund, warum ich teilnehme ist...Weltfrieden! Der wird nur erreicht, wenn ich diesen Post hier veröffentliche. Und dann natürlich wegen den tollen Gewinnen und weil ich die Aufgabenstellung echt interessant finde. Aber, in erster Linie: Weltfrieden! :)


1. Kennst Du die zwei Bücher, die man gewinnen kann?

Die Antwort lautet: JA: CM Singer hat nämlich ihre Buchreihe im selben Verlag herausgebracht, wie ich damals mein Debüt. Daher hat mir ihr Name natürlich etwas gesagt und ich fand ihre Art auf Facebook immer sehr sympathisch. Aus diesem Grund sind damals auch die Ebooks bei mir eingezogen, von denen ich bis heute aber nur Band 1 gelesen haben. Ich weiß, Schande über mein Haupt usw. Mind Ripper kenne ich nicht. Ehrlich gesagt habe ich bis vor diesem Gewinnspiel noch nie von dem Roman gehört...

2. Wenn ja, hast Du sie schon gelesen (rezensiert?) 
Wenn nein, wieso möchtest Du sie lesen?

Wie gesagt, bin ich eher ein Ebook-Horter geworden. Damals hatte ich noch keinen Reader und wahrscheinlich ist die CM Reihe daher etwas aus meinem Sichtfeld verschwunden. Ich werde sie sicher eines Tages mal weiter lesen, aber mir kommen dann die richtigen "Must-Haves" irgendwie dazwischen xD Rezensiert habe ich das Buch auch nicht. Das liegt noch in meiner Pre-Goodreads Zeit, bevor ich ein Stalker war, der alles bewertet. Mind Ripper spricht mich vom Thema her nicht ganz an. Das soll auch auf keinen Fall "böse" klingen, aber ich glaube, bei jemand anderem wäre es besser aufgehoben :D Aber hey, man soll niemals nie sagen und ich lasse mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen.


3. Was liest Du aktuell? Was gefällt Dir besonders daran/
weniger besonders? Würdest Du es weiterempfehlen?

Aktuell lese ich "Egal wohin" von Franziska Moll und was soll ich sagen - die Frau hat es einfach drauf. Ich wette am Ende des Buches bin ich wieder ein emotionaler Krüppel xD Was ich besonders daran mag? Den wunderschönen und einprägsamen Schreibstil, der mich eine Achterbahn der Gefühle erleben lässt. Frau Moll ist eine Wortzauberin!

4. Präsentiere Dein absolutes Lieblingsbuch. Nur eins :D



EINFACH! Derek Landys Skulduggery!!!! Ich sage es immer wieder und nerve euch alle damit zu Tode, aber ich liebe Derek Landys Bücher mehr als mein Leben *dramatische Musik* der Humor, die Welt, die Figuren - die Reihe ist pure Perfektion für mich!

5. Ergänze folgende drei Sätze.


Bloggen bedeutet für mich meinen Gedanken freien Lauf lassen zu können!

Schreiben und Ge
schichten erfinden bedeutet für mich Freiheit.

Am liebsten blogge ich, wenn gute Musik nebenbei läuft.


ZUSATZ: Zeige uns Deine drei liebsten Buchzitate und begründe, 
wieso Du sie magst/liebst...


Okay, Nummer eins:


Ich liebe dieses Zitat, weil es einfach wahr ist. Der Zauberer von Oz ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher und ich finde diesen klassischen Spruch einfach toll. Es gibt nichts schöneres als ein Zuhause und die damit verbundenen Menschen. Kein Ort wird sich je besser anfühlen. 


Zitat Nummer zwei:


Obwohl die Autorin und ich nicht immer ganz gut zusammenpassen, so finde ich diese Textstelle ganz wundervoll. Ich glaube daran, dass, wenn man aufrichtig liebt, man die Person, die man liebt auch ziehen lassen können muss. Nicht jede Liebe wird erwidert, aber sie ist es dennoch wert. 

Zitat Nummer drei:


Dieses Zitat ist immer sehr inspirierend für mich, dabei mochte ich das Buch, aus dem es stammt nicht einmal sooo sehr. Ich finde einfach den Kontext und die Wortwahl zauberhaft und kann mich immer wieder davon tragen lassen, wenn ich es lese.





Dann feiert Pia von Eulengewisper 3 Jahre Blogbestehen und würde sich sicher ebenfalls über einen Besuch freuen. Bei ihr gibt es ebenfalls ganz viele tolle Preise zu gewinnen.


Weiterhin findet noch bei Tina von Reading Tidbits eine Party statt! :)


Auch bei ihr heißt es ganze 3 Jahre Blogger-sein! *KLICK* ins Glück!



Vielleicht wollt ihr bei dem ein oder anderen eurer Glück herausfordern! 


Kommentare:

  1. Emotionaler Krüppel xD Ich musste grad so loslachen :D

    Ich schau auch mal bei den Gewinnspielen vorbei, mal sehen ob es was gutes für mich gibt ^^

    Liebe Grüße,
    Skylar ♥

    AntwortenLöschen
  2. Weltfrieden, Tanja, danke! :D
    Genau so muss es sein! ♥

    Ich habe echt nen paar Lachtränchen im Auge, vorallem bei "Emotionaler Krüppel" musste ich lachen xD Bisher habe ich von der Autorin nur "Was ich dich träumen lasse" gelesen und war danach wirklich ein wenig fertig. "Egal wohin" steht definitiv auf meiner Wunschliste!

    Du hast auch ein Talent die Menschen mit Wörtern und Ausdrucksweisen zu bewegen, das mag ich. Und irgendwie schade, denn ich entdecke Deinen Blog irgendwie auch gerade jetzt erst so wirklich. Ich schaue in Zukunft öfter vorbei, ganz dolle versprochen :)
    Ich hatte dazu vorhin schon Deinen Kommi bei mir kommentiert.
    (Zitat:)
    Ich denke es gibt einfach zu viele Bücherblogs und ich lese auch noch lange nicht alle. Viele gibt es schon so lange und da stoße ich erst jetzt richtig drauf. Die Bloggerwelt ist gut vernetzt, aber man muss eben auch die Zeit haben und viele haben die verständlicherweise nicht. Ich merke bei mir selbst, dass ich am Wochenende am aktivsten bei anderen schnuppere. Es gibt dann zwar mehr nachzuholen, als wenn ich jetzt einmal am Tag gucke, aber das macht nichts^^ Manchmal bin ich auch so mit lesen und rezensieren beschäftigt, dass ich nichtmal schaue, ob ich neue Kommentare habe. x)

    Skullduggery habe ich die ersten vier Bände insgesamt gelesen und kann schon verstehen, wieso es Dein Lieblingsbuch ist. Mir persönlich haben einige Sachen aber nicht gefallen. Walküre war mir irgendwie zu überspitzt reif, jede Menge verrückter Namen, die ich mir nicht merken konnte, wiederholte Dialoge und irgendwie so extrem kurz gehalten :/
    Vielleicht gebe ich der Reihe aber nochmal eine Chance, denn die Grundidee ist wirklich der Wahnsinn und viele Dialoge waren echt spitze x)

    Ich wünsche Dir viel Glück :)

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Dank für die Werbung liebe Tanja :) *knuddel*

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...