Montag, 4. Mai 2015

[Lesestatistik 2015] April


Der April war einer der Monate, die meiner Meinung nach am schnellsten verstrichen sind. Leider war er, was Bücher angeht genauso Wischi-Waschi wie der März. Ich hab einfach kaum was Gutes gelesen und hoffe dann mal, der Mai wird besser, als beide vergangen Monate zusammen. Ehrlich gesagt hätte ich auch nicht gedacht, dass ich so viele Bücher schaffe, weil ich wirklich mega viel Stress mit einfach allem hatte xD




Sieben deutsche Bücher habe ich im April geschafft, darunter zwei Rezensionsexemplare. Es steht auch immer noch die Rezension zu dem Erin McCahan Buch aus, aber ich habe die bisher einfach nicht geschafft. Ja, ich bin eine Trantüte und werde mich reinhängen, damit die noch diese Woche kommt. Mit zehn sind die gelesenen englischen Bücher deutlich mehr. Wahrscheinlich, weil es im April viele Must-Reads für mich gab und es tatsächlich geschafft habe, sie alle zu verschlingen. Die Wertung ist aber fast gleich ausgefallen. Irgendwie waren alle Bücher diesen Monat eher durchschnittlich.


Liebe und andere Fremdwörter (3/5)/ Wer denkt heute schon an morgen? (3/5)/ Marias letzter Tag (2/5)/ Klausmüller (4/5)/ Eden Academy (3/5)/ Amy & Matthew (2/5)/ Der Tag, als wir begannen, die Wahrheit zu sagen (3/5)



The Dirt Diary (3/5)/ For Real (4/5)/ Pennyroyal Academy (3/5)/ Red (3/5)/ My fairly dangerous Godmother (3/5)/ Miss Mayhem (2/5)/ The Sin Eater´s Daughter (2/5)/ The Darkest Part of the Forest (3/5)/ The Wicked Will Rise (4/5)/ Dorothy Stories (4/5)




Am besten gefallen hat mir diesen Monat eindeutig For Real von Alison Cherry, eine Kurzmeinung dazu findet ihr *hier* Das Buch war total witzig und eine coole Sommergeschichte. Auch die Wicked Will Rise fand ich als Sequel echt gut, ist aber noch nicht rezensiert. Ich fand es aber deutlich schwächer, als Band eins. Beide Bücher liegen aber mit etwas mehr als 4 Sternen nicht im "supermegageilo" Bereich, ein 5-Sterne-Highlight gab es leider nicht. Kann es vielleicht auch einfach nicht jeden Monat geben *g*




Das Miss Mayhem unter den Flops ist, schmerzt echt in der Seele, sag ich euch. Ich war so mega enttäuscht vom Buch, den Figuren, der Autorin...hoffentlich wird Band drei (für mich) besser. Die Neuerscheinung The Sin Eater´s Daugther war auch einfach nur Klischee belastet und gar nicht meins. Nachlesen warum, kann man *hier*, meine Rezension zu Miss Mayhem gibt es *hier* zu finden.



Der April...ich hab immer noch mein 4-jähriges-Blog-Ding einfach verdrängt, hatte dafür aber einen richtig coolen Geburtstag - Ich bin am 24. April 26 geworden - und außerdem kann man Sternenmeer endlich als Ebook und TB kaufen :D Wie gesagt, ich bin total erstaunt, dass ich es überhaupt geschafft habe so mega viel zu lesen! Ich hatte einfach echt viel zu Tun mit so vielen buchigen Dingen. Kaum zu fassen, dass am 4. Juni schon mein neues Buch kommt xD Irgendwie war der April auch eher so Autorenzeugs-Monat, als Bloggermonat. Ich konnte kaum etwas außer Rezensionen umsetzen, dabei hatte ich Pläne...ja, große Pläne! Die Zeit ist gerade einfach ein Mysterium :D

Für den Mai wünsche ich mir...mehr Zeit für "andere" Blogbeiträge, um etwas Abwechslung hier zu schaffen und vielleicht krieg ich es ja sogar gebacken mal alle gelesenen Bücher zu rezensieren :) Mein aktueller SuB-Stand: 13. Ich freu mich immer noch, dass ich den halten kann xD Über 15 ist er jedenfalls zu keiner Sekunde gegangen. Das nenne ich mal ausgeglichenes Lese - und Kaufverhalten *auf Schulter klopf* :)

1 Kommentar:

  1. Huhu Tanja :D

    Ach ja, die Zeit aber immer auch, aber naja, du hast ja doch eigentlich echt viel geschafft...alleine ein Buch rauszubringen ist doch schon ne Leistung, auf die du stolz sein kannst :D Aber ich muss ja sagen, du fabrizierst ja Bücher, so schnell kann man gar nicht gucken xD Und ich muss immer noch mal was von dir lesen. Ich fang am besten mit Emily an, oder? :D

    Sin Eater's Daughter hat mich auch echt enttäuscht :( Ich fand den anfang echt toll, aber nachher wurde Twylla einfach so dumm nervig -.- Am Ende fand ich es nur noch klischeehaft und hätte der Prota so gerne eine geknallt. Mein Gott.

    Auf The Wicked will Rise freue ich mich schon so sehr, allerdings überlege ich wirklich, ob ich nicht doch auf Teil 3 warte, bevor ich es lese xD Mal schauen^^

    Ich wünsche dir einen wunderschönen und ereignisreichen Mai! :)

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D