Dienstag, 22. Dezember 2015

[MOST READ AUTHORS] Rick Riordan




Bei "MOST READ AUTHORS" möchte ich euch gerne nach und nach die Autoren vorstellen, von denen ich bisher am meisten gelesen habe! :D Auf die Idee bin ich gekommen, weil man bei Goodreads tatsächlich eine Liste seiner meist bewerteten Bücher einsehen kann. Ich fand das alles total interessant und würde auch super gerne zum Mitmachen aufrufen! Wenn ihr Lust habt uns eure "meist gelesenen Autoren/Autorinnen" vorzustellen, dann dürft ihr gerne den Banner verwenden. Ein paar Regeln gibt es :)

1) Ihr müsst mindestens 4 Bücher des Autors/der Autorin gelesen haben.
2) Egal, ob Reihe oder Einzelband - jedes Buch zählt, sie müssen nur von derselben Person geschrieben worden sein. Anthologien zählen leider nicht dazu, wenn andere Autoren mitgewirkt haben. Kurzgeschichten-Sammlungen eines Autors aber schon.
3) Ein Buch sollte mindestens 100 Seiten haben, um zu zählen.
4) Mangas, Graphic Novels, Comics - Autoren/Illustratoren gelten auch!




Heute geht es bei mir um Rick Riordan - wenn ihr das anhand des Bildes nicht schon erraten habt! Wie ihr sehen könnte, habe ich jedes seiner Bücher (sogar als HC) und das kann nur eines bedeuten: Lieblingsautor-Alarm! Hachjaaaa *seufz* Rick Riordan habe ich für mich erst parallel zum ersten Percy Jackson Film entdeckt. Damals gab es noch gar nicht so viele cool klingende YA Fantasy auf der großen Leinwand und ich war sehr neugierig. Das alles war zu einer Zeit, in der ich noch nicht übermäßig viel gelesen habe. So kam es dann auch, dass ich erst den Film gesehen und dann das Buch gelesen habe. Mein erster Gedanke danach war: OMG BUCHREIHE WO BIST DU BISHER GEWESEN!

Denn natürlich *hust* sind die Bücher deutlich besser als die Filme es je sein werden. So habe ich dann Percys Abenteuer regelrecht verschlungen und war schon ganz traurig, als ich irgendwann am Ende der Reihe angelangt war. Und was für ein toller Abschluss es war. Bis heute zählt Percy Jackson zu einer meiner Lieblingsreihen und auf den guten Rick ist immer Verlass. Zwar gefielen mir einige seiner anderen Werke nicht zu 100%, aber ich habe noch kein einziges richtig schlechtes Buch von ihm gelesen. Die Kane Chroniken, Heroes of Olympus und ganz neu Magnus Chase - die Stories sind gefüllt mit Witz und Mythologie, genialen Figuren und dem gewissen Etwas.

Ich glaube, meine Lieblingsbücher waren bisher...

The Titan´s Curse und Son of Neptune :D 

(Meine genaue Meinung zu den Büchern findet ihr im Rezi-Index.)


Naaa, wer ist noch Rick Riordan Fan?
Welches ist euer liebstes Buch von dem Autor?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D