Freitag, 8. Januar 2016

[Cover Reveal] Heartless von Marissa Meyer



Wie das Logo in der linken Ecke schon verrät hat EW mal wieder die Ehre gehabt ein YA Cover zu revealen und das war vorgestern "Heartless", das neue Buch von Marissa Meyer! Genau, wie viele andere Fans, habe ich gespannt auf das Cover gewartet und nun ist es endlich da. Das Buch erscheint im Original am 8. November bei Feiwel & Friends.

Es handelt sich dabei wieder um eine Art "Retelling". So der Klappentext:


Long before she was the terror of Wonderland — the infamous Queen of Hearts — she was just a girl who wanted to fall in love.

Catherine may be one of the most desired girls in Wonderland, and a favorite of the yet-unmarried King of Hearts, but her interests lie elsewhere. A talented baker, all she wants is to open a shop with her best friend and supply the Kingdom of Hearts with delectable pastries and confections. But according to her mother, such a goal is unthinkable for the young woman who could be the next Queen.

At a royal ball where Cath is expected to receive the king's marriage proposal, she meets Jest, the handsome and mysterious court joker. For the first time, she feels the pull of true attraction. At the risk of offending the King and infuriating her parents, she and Jest enter into an intense, secret courtship.


Cath is determined to define her own destiny and fall in love on her terms. But in a land thriving with magic, madness, and monsters, fate has other plans.


Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich etwas "Besseres" erwartet habe. Die Cover der Lunar-Chronicles sind einfach so WUNDERSCHÖN und eben besonders und das hier...nicht. Schon das "Placeholder Cover" hatte exakt dieselbe Schrift des Titels, die wir hier nochmal sehen. Ich meine, das Cover ist auch echt nicht schlecht. Es ist sogar ganz cool, aber so...simpel. Passt das? Meine Enttäuschung ist immer noch sehr präsent. Der dunkle Hintergrund und die doch sehr "grellen" roten Ranken passen noch nicht mal zu dem "Märchen" was hier eine Rolle spielt, finde ich xD

Ich freue mich natürlich sehr auf das Buch, denn es klingt total super, aber von dem Cover bin ich wirklich kein Fan. Je länger ich es anschaue, umso doofer finde ich es leider...ich wette, ganz vielen von euch wird es genauso gut gefallen, wie die anderen der Autorin! Trotzdem bleibt meine Meinung dabei: Jemand wie Marissa Meyer hätte "mehr" verdient bei ihren Bestsellern und man hätte die "Machart" doch toll weiterführe können *seufz*

Also: was denkt ihr? YAY or NAY? :D

Den Original Post von EW, samt Leseprobe, findet ihr hier *klick*

Kommentare:

  1. Ich finde das Cover ziemlich cool! Es soll ja die Vorgeschichte zu Alice im Wunderland sein... Denk an den Disney Film "Wer malt meine Rosen rot..." :D
    Aber du hast Recht die Cover der Lunar Chronicles sind um einiges besser :)

    Liebe Grüße
    Tamara

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte da auch eindeutig ein wenig mehr erwartet. Die Machart der Lunar Chronicle-Cover war absolute klasse, auch wenn ich das schon wieder blöd gefunden hätte, die Gestaltung daran anzulehnen, weil der eher unkundige Leser dann "Heartless" womöglich als 5. Band der Lunar Chronicles aufgefasst hätte... aber was besseres als ein paar rote Ranken ist ihnen nicht eingefallen (mal abgesehen davon, dass ich die wirklich sehr hübsch finde)? Das sieht für mich nach einem Dornröschen-Retelling aus, nicht nach Alice im Wunderland. Und die Krone irritiert mich mega. Ich muss immer zuerst darauf starren, wenn ich das Cover sehe... Könnte jedenfalls besser sein, hindert mich aber auch nicht daran, auf den Vorbestell-Button zu klicken :D

    AntwortenLöschen
  3. Im Gegensatz zu den Lunar Chronicles wirkt das Cover wie Photoshop für Anfänger. Es erinnert von der Art her ein bisschen an die deutschen Bücher von Marissa Meyer, oder bilde ich mir das nur ein? xD Mit dem schwarzen Hintergrund und irgendeinem Geschnörkel, der im Kontrast dazu steht.

    Oh, Moment! Jetzt weiß ich, woran es micht WIRKLICH erinnert. An diese eine Ausgabe von Stolz & Vorurteil, die bei dtv rausgekommen ist. Die hier: *klick*

    Alles Liebe,
    Anne

    Caro's Tipp

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, das Cover erinnert an die deutschen Cover! Die fand ich nämlich auch nicht soooo sehr gelungen im Vergleich zu den englischen ...

    Liebe Grüße
    Ascari vom Leseratz Blog

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde das Cover auch leider eher enttäuschend :/ Die "Cinder" Bücher sind so schön und wunderbar aufeinander abgestimmt. Da ist "Heartless" einfach nur blass und schmucklos. Hmm, vielleicht bestelle ich mir sogar das Ebook vor, mal sehen.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D