Dienstag, 5. Januar 2016

[Lesestatistik 2015] Dezember


Das neue Jahr ist angebrochen und heute gibt es die letzte Statistik aus 2015 - kommt euch das aussprechen von "im letzten Jahr" auch so vor, als läge es ewig zurück und nicht erst 5 Tage? xD Bisher liefen diese 5 Tage aber ganz gut, ich habe noch frei *jubel* :D




Deutsch: 11/ Englisch: 7

Insgesamt sind es 18 gelesene Bücher geworden. Ich hab ein bisschen "geschummelt", um meine Statistik aufzubessern und zwei unveröffentlichte Manuskripte dazu gezählt - die haben auf dem Bild hier daher auch kein Cover. Dabei handelt es sich um den neuen Roman von Teresa Sporrer: eine Fantasystory voller Mythologie und Humor und mein eigenes Buch: eine YA Contemporary Story, die noch im ersten Halbjahr von 2016 erscheinen wird - alles noch streng geheim :P Naja, so halb. Ich habe mir gedacht, dass ich die Romane mitzähle, weil sie in den nächsten Monaten a) erscheinen und b) sie ja genauso ein Buch sind, wie andere. Das sei zu meiner Verteidigung gesagt! xD 




Das Geheimnis von Wickwood (2/5)/ Küss mich untern Nordlich (4/5)/ Chaoskuss (4/5)/ Foxgils (4/5)/ Jonah ()/ Girl Online #2 (4/5)/ Wohin der Sommer uns trägt (ohne Wertung)/ Fantastic Beasts (4/5)/ The Trouble With Destiny (4/5)/ How To Take The Ex Out Of Ex-Boyfriend (2/5)/ Twenty Boy Summer (2/5)/ Tuesday und der Ruf des Silberfaden (4/5)/ Monsterland #2 (4/5)/ Aklak - Der kleine Eskimo (4/5)/ Sturmbändiger (4/5)/ It-Girl (4/5)/ Mistborn #2 (4/5)/ Mistborn #3 (4/5)




Traurigerweise hat es kein Jugendbuch auf meine Liste geschafft. Alle Bücher, die ihr hier sehr sind Kinderbücher, die ich sehr gerne mochte, aber auch keine 5 Sterne bekommen haben. Ein mördergeiles Highlight war für mich nicht dabei. Allerdings fand ich "Chaoskuss", also das neue Buch von Teresa Sporrer sehr cool, aber so richtig drüber reden kann ich ja noch nicht, daher habe ich es jetzt mal außen vor gelassen :) 




Ich will echt keinem zu nahe treten, denn um Jonah, das neue Buch von Laura Newmann, gab es eine Menge Hype auf Facebook. Mich jedoch hat das Buch echt maßlos enttäuscht und das obwohl ich andere Bücher der Autorin super fand. Ich kann nichts sagen, ohne zu Spoilern, aber die Thematik...boar, ich hasse so eine Thematik echt mega xD Konnte ich schon in den ganzen Filmen nicht ausstehen und leider fehlte mir auch total die Bindung zu den Figuren und die Chemie in der Liebesgeschichte stimmte auch nicht. So ein typischer Fall von "sollte einfach nicht sein"...leider. Das macht mich nämlich echt traurig. Allerdings freue ich mich auf ADIP #2 :D Nachdem ich Band eins geliebt habe, kann das doch nur besser sein, als ich Jonah fand...

Aber auch die Bücher von Janette Rallion und Sarah Ockler haben mir nicht gefallen. Das waren echt so Contemporary Romanzen, wo ich mich gefragt habe, wie das überhaupt jemand mögen kann (sorry!), aber die Figuren waren oberflächlich und unsympathisch und außerdem waren die Handlungsstränge einfach sau einschläfernd. 



Obwohl ich im Dezember aufgrund der Feiertage und Internet-Entzug mal wieder mehr gelesen habe, war der Monat echt enttäuschend. Kaum Bücher haben 4 Sterne bekommen. Alles lag zwischen 2-3 und viele Stories konnten mich einfach nicht packen. Das nennt man wohl einen schlechten Lauf. Ich bin schon ein klitzekleines bisschen deprimiert xD

Mein SuB ist dank der vielen Neuzugänge ein bisschen gestiegen. Aktuell liegt er bei 37 Büchern, was für mich völlig okay ist. Erst vor ein paar Tagen habe ich das interessante Video einer Youtuberin zum Thema SuB Abbau gesehen und dann wieder darüber nachgedacht, dass ich mich mit meinem Sub echt gut fühle. Ich hatte tatsächlich mal einen SuB, der an der 90-er Grenze gekratzt hat und deshalb bin ich froh, dass er nun so überschaubar ist. Ich hätte ja am liebsten einen SuB von 15-25 Büchern, aber vielleicht klappt das in den nächsten Monaten noch. Irgendwie hat sich mein Leseverhalten doch verändert. Ich kaufe nicht mehr wahllos Bücher, tausche viel und trotz meiner 2-3 Neuzugänge Posts pro Monat halte ich die Waagschale echt super! *stolz*

Im Dezember ist zudem mein Roman "Phantomliebe" erschienen - YAY!
(Dieses Mal blutige Dämonen und Geister und wenig Liebe am Rand.)

Außerdem habe ich zwei Projekte beendet, wovon eins, dass oben erwähnte Contemporary Buch "Wohin der Sommer uns trägt" ist und das andere mein Carlsen 2017 Buch :D

Der Abschluss des Jahres kam schnell und ich bin froh, so gut nach 2016 gefluscht zu sein. Ich habe ganz enorm im Gefühl, dass dieses Jahr wundervoll werden wird, weil ich mir auch fest vorgenommen habe, mit mehr positiver Energie und Elan (noch mehr xD) an alles heranzutreten. Danke an alle, die mich übers letzte Jahr begleitet haben!!! :D

WILLKOMMEN IN 2016, Freunde! 


Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    da hast du wieder einige Bücher gelesen.
    Schade das die meisten eher enttäuschend waren.
    Deine Reihenvorstellung zu Monsterland hat mich jetzt sehr neugierig auf das Buch gemacht. Zumal es ja auch noch eines deiner Tops geworden ist.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich frage mich ja immer wie du es schaffst so viele Bücher zu lesen. Nimmst du unterwegs eigentlich welche zum Lesen mit?
    Mittlerweile hast du auch schon so viele Bücher veröffentlicht und ich kann mich noch erinnern als du hier ganz groß dein erstes gefeiert hast ^-^
    Und hey immerhin hast du ein paar 4 Sterne Bücher :) Mein letztes ist gefühlt eine Ewigkeit her. In letzter Zeit gerate ich an ganz gute Bücher, aber halt auch keine außergewöhnlich guten. Naja mal sehen was das Jahr noch zu bieten hat ^-^

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    auf Jonah bin ich auch schon gespannt - gerade durch diesen großen Hype. Deine Meinung hat mich jetzt aber ein bisschen abgedämpft, dann geh ich da nicht mit ganz so großen Erwartungen ran und ich bin eher begeitster als enttäuscht ^.^

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  4. Na das hört sich doch nach einem guten Jahr 2016 für dich an :)
    Ich wünsch dir alles Gute!
    Tessa

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...