Freitag, 12. Februar 2016

[Cover Reveal] Furthermore von Tahereh Mafi



Furthermore ist der neue Roman aus der Feder von Tahereh Mafi, die für ihre "Shatter Me" Trilogie, sowohl im englischsprachigem Raum, als auch in Deutschland bekannt geworden ist. Mit ihrer neuen Story wagt sie sich ins "Middle Grade" Genre, auch, wenn der Inhalt wieder Fantasy verspricht.

Ich finde den "Stil" des Cover ziemlich cool, wenn mir auch nicht alle Details daran zu 100% gefallen...so finde ich den Jungen im Hintergrund (seine Pose/Haltung) etwas unstimmig, aber zusammenfassend gesehen mag ich das Cover echt gerne. Illustrierte Cover sind sowieso genau mein Ding und das passt auch immer viel besser zu einem Kinderbuch. Man sieht hier einige Dinge, die im Roman wohl eine Rolle spielen werden und mich echt neugierig machen - überhaupt klingt das Buch echt super. Obwohl ich ihre andere Reihe (bis auf Band eins) nicht mochte, packe ich Furthermore definitiv auf die Wunschliste :D


Klappentext zum Buch:

There are only three things that matter to twelve-year-old Alice Alexis Queensmeadow: Mother, who wouldn’t miss her; magic and color, which seem to elude her; and Father, who always loved her. The day Father disappears from Ferenwood he takes nothing but a ruler with him. But it’s been almost three years since then, and Alice is determined to find him. She loves her father even more than she loves adventure, and she’s about to embark on one to find the other.

But bringing Father home is no small matter. In order to find him she’ll have to travel through the mythical, dangerous land of Furthermore, where down can be up, paper is alive, and left can be both right and very, very wrong. Her only companion is a boy named Oliver whose own magical ability is based in lies and deceit—and with a liar by her side in land where nothing is as it seems, it will take all of Alice's wits (and every limb she's got) to find Father and return home to Ferenwood in one piece. On her quest to find Father Alice must first find herself—and hold fast to the magic of love in the face of loss.


Der Roman erscheint am 30. August 2016! 

Was sagt ihr? Seid ihr eher enttäuscht, dass es keine neue Jugendbuch-Reihe wird oder würdet ihr auch ein Kinderbuch von Tahereh Mafi lesen? Und wie gefällt euch das Cover?

Kommentare:

  1. Tahereh Mafi, ihre Bücher und ich. Mal klappt es ganz gut und dann mal wieder nicht :D Ich hoffe, dass es dieses Mal besser wird.
    Das Cover finde ich auch ganz gut. Der Junge stört, wie du es bereits angesprochen hast, aber so im Gesamtblick schaut es hübsch aus.

    Alles Liebe
    Carly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand Band eins ihrer Reihe auch ganz toll und dann wurde es irgendwie nicht mehr so ganz was....ja, keine Ahnung, ne? Der stört xD Aber wer weiß, wie das hinterher in "echt" wirkt :D

      Löschen
  2. Ah, pff. Hauptsache Tahereh Mafi, alles andere ist mir völlig egal xD Frei nach dem Motto "Ich würde auch ihren Einkaufszettel lesen". Und das Cover finde ich unglaublich toll ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GENAU SO geht es mir auch! :D

      Löschen
    2. Ich bin auch total gespannt! :D Ist ja gerade ein neuer Trend von Autorinnen Kinderbücher zu schreiben...irgendwas ist da im Busch xD

      Löschen
  3. Das Cover finde ich auch echt cool, ich mag diesen stil auch. Aber ich bin tatsächlich etwas enttäuscht dass es eher ein Kinderbuch ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist gerade irgendwie "in" mit den ganzen Kinderbüchern. Total viele Autoren schreiben gar keine neue Jugendbuchreihe mehr O.o Aber man kann ja noch hoffen! :D

      Löschen
  4. Hallo Tanja,

    hmm, ich denke, ich würde dem Buch eine Chance geben - das Cover finde ich recht cool und erst einmal kann man der Autorin dahingehend ja eine Chance geben. Es gibt ja auch durchaus Kinderbücher, die echt schön sind. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D