Sonntag, 28. Februar 2016

Februar Neuzugänge #3


Kurz bevor der Monat endet sind noch vier Bücher bei mir eingezogen :D


Die drei englischen Bücher sind Vorbestellungen von Book Depository, die ich dank der Seite sogar sehr viel früher hatte, als vor dem eigentlichen Erscheinungstermin. Immerhin kann man sich dort immer darauf verlassen, dass die Bücher auch kommen. Nicht so, wie bei A *hust* ...ihr wisst schon. Außerdem sind die Preise für englische Hardcover, wenn man vorbestellt auch total gut. Immer zwischen 13-14€, wenn man ganz früh ist. Ich bin so froh, dass ich nach Weihnachten dort eine mega "das muss ich dieses Jahr alles haben" - Bestellung aufgegeben habe! Bei den Preisschwankungen hab ich mich mich ja jetzt schon dumm und dämlich gespart ey xD


Charmed ist der zweite Band der Fairy Tale Reform School Reihe, die ins Genre Kinderbuch fällt. Ich habe zu Weihnachten den ersten Band von Amelie geschenkt bekommen und der gefiel mir so gut, dass ich große Lust hatte weiterzulesen. Ich finde die Cover der Reihe auch sehr cool!

Dorothy Must Die Stories #2 mussten auch bei mir einziehen, weil ich die Autorin und ihren Stil einfach mag. Mir gefielen ihre anderen Kurzgeschichten sehr gut und ich finde so zum Einstimmen auf den letzten Band der Reihe (der im März kommt) sind solche Häppchen doch perfekt.


The Shadow Queen habe ich schon 2015 gelesen, weil ich Glück hatte ein ein eARC (sprich, englisches Ebook Leseexemplar) ergattern konnte. Mir hat das Buch gut gefallen, aber umgehauen hat es mich leider nicht - dabei liebe ich die Autorin mega! Eine Rezension dazu wird auf jeden Fall noch kommen. Immerhin ist die Aufmachung ziemlich awsome - besonders die Karte im Inneren.

Poppy Pym hat ja sehr viele Blogger begeistern können und da konnte ich nicht widerstehen, es auch endlich in mein Regal zu holen. Ich hab es netterweise vom Verlag zur Rezension bekommen und lese gerade auch fleißig - bisher gefällt es mir wahnsinnig gut *-*


So sieht die Karte in The Shadow Queen aus. Sie ist vorne und hinten in die 
Buchdeckel eingearbeitet und wirklich unglaublich detailliert gezeichnet. Richtig cool!


Der März wird ein ganz schlimmer Neuerscheinungsmonat für mich xD Ich fürchte mich jetzt schon vor den Ausmaßen an Büchern, die bei mir einziehen werden. Übrigens mache ich bald mal einen Post zum Thema "mein SuB & ich" :D Stay tuned!

Kommentare:

  1. Wo hast du nur das ganze Geld für all diese Bücher her??? Und erst die Zeit? XD Ich bin schon froh, wenn ich 4 Bücher im Monat schaffen, aber du....unbegreiflich :D
    LG
    Melina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Melina :)

      Ein Großteil der Bücher, die aktuell bei mir einziehen (besonders die englischen) hatte ich letztes Jahr von Weihnachts-Gutscheinen vorbestellt. Dann kommt dazu, dass ich neben dem Studium arbeite und deshalb schon ein Budget zwischen 50-80€ im Monat für Bücher habe...was echt super ist. Früher war das auch anders und da ich schnell und viel lese, kaufe ich meistens auch Neuerscheinungen, die ich wirklich gerne haben möchte sofort :D Ich weiß aber auch, dass das Luxus ist und es vielen anders geht :/

      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  2. Ich kann mich Meka Lu anschließen. Respekt :)
    Mir fehlt oft die Zeit und das Geld :/

    Liebe Grüße
    http://schneefloeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Schnee flöckchen, das verstehe ich total gut :/ Zu Beginn meines Studiums war mein "Buch-Budget" auch wirklich sehr niedrig und ich konnte mir kaum etwas "leisten"...ich glaube, wenn man irgendwann nach Schule/Studium einen richtigen Job hat sieht das auch noch mal anders aus. Als Schüler/Student hat man es ja oft nicht so leicht ._. Bücher sollten aber echt günstiger sein. Was die heute manchmal so kosten...uff! LG, Tanja

      Löschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...