Sonntag, 7. Februar 2016

[Lesestatistik 2016] Januar

Der erste Monat des neuen Jahres ist vorbei und ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Star in 2016! Aufgrund meines London-Trips kann ich das auf jeden Fall von mir behaupten und auch, was das Lese anging, war ich echt gut dabei! 2016 neu bei mir: ich werde nun auch Mangas, Graphic Novels, Comics und Hörbücher zu meinen Statistiken dazu zählen. Ich weiß gar nicht so recht, wieso ich das früher nie getan habe, aber an einer Graphic Novel liest man manchmal ja genauso lange wie z.B. an einem Kinderbuch :D 



DE: 10/ENG: 7

Ich habe es geschafft mein "Release des Monats" zu lesen, habe ein paar alte SuB Bücher von ihrem Dasein befreit und durfte im Januar wieder zwei Impress Titel vorablesen. Darunter einmal das neue Buch von Amelie Murmann, welches im April erscheint und das neue von Carina Mueller, welches ebenfalls im April veröffentlicht wird - beide sehr lesenswert. Wenn ihr als Impress-Fans seid, markiert euch den April im Kalender. Die neue Vorschau des Verlag dürfte auch Ende des Monats offiziell für alle online gehen :D


Teen Frankenstein (3/5))/ Hummeln im Herzen (3/5)/ Epic Fail (2/5))/ Start of Me and You (3,5/5)/ Die Vampirschwestern #6 (3/5)/ Die Quersumme von Liebe (3/5)/ Living The Dream (4,5/5)/ Rogue (2/5))/ Hope & Despair #1 (4/5)/ Plötzlich unsichtbar (2/5))/ Talon (3/5)/ The Wolf Wilder (3/5) Heute trägt der Himmel Seide (3/5)/ Wer sucht schon das große Glück? (2/5))/ Wer braucht schon Liebe? (3/5)/ The Shadow Queen (3/5)


Und diese Sachen habe ich im Januar auch noch verschlungen! QQ Sweeper hatte eine ziemlich coole Idee (4/5), Mehr als ein Geheimnis fand ich fürchterlich wegen der krassen Insta-Love (2/5) und Sommer der Glühwürmchen #4 habe ich geliebt (5/5), weil es eine der besten Shojo-Reihen ever ist! :D Lost at Sea (3/5) hat mich eher enttäuscht, dafür fand ich iZombie sehr cool (4/5) und auch S.H.I.E.L.D war unterhaltsam (3/5), während mich Friends with Boys (5/5) umgehauen hat! :)




Am besten im Januar gefallen hat mir das neue Buch von meiner lieben Freundin und Impress Kollegin Amelie Murmann. Mit 4,5 Sterne war es mein Spitzenreiter - ungeschlagen. Dicht auf den Fersen war dem Roman, der für euch (leider) erst im April erscheint definitiv Light & Darkness, was für mich ein krasser Überraschungshit war! Niemals im Leben hätte ich damit gerechnet, es so so sehr zu mögen und wieder einmal wurde mir bewiesen, dass man manchmal doch etwas lesen sollte, was im ersten Moment nicht so zu 100% das zu sein scheint, was man sucht, weil es eben richtig klasse sein kann :D und da Light und Dante zu haben sind, ist ihre Geschichte dann wohl "offiziell" mein Monats-Top. Ebenfalls verschlungen und für gut befunden wurden - Hope & Despair von Moonlit Nights Autorin Carina Mueller. Alles andere war sonst durchschnittlich...




So richtig kacke bei all dem Einheitsbrei fand ich diese drei Flops. Der zweite Band von Talon, hat endlos meine Nerven strapaziert und mich maßlos enttäuscht, während mir bei Plötzlich unsichtbar einfach die Spannung und ein richtiges Ende gefehlt hat. Auch das Re-Telling von Claire LaZebnik gefiel mir überhaupt nicht und war im wahrsten Sinne des Titels ein Epic Fail für mich. 




Also Lese-technisch war der Januar echt fürn Arsch. Ich hatte wirklich noch NIE einen Monat, in dem ich so wenigen Büchern 4 Sterne gegeben habe. Zwischendurch war ich richtig wütend auf mich selbst, aber mir gefielen viele Bücher einfach nicht oder sie waren Einheitsbrei. Durchschnitt, der mich nicht überzeugen konnte, wenn er auch teils unterhaltsam und ganz nett war. Manchmal hab ich es so satt immer nur "nette" Romane zu lesen und vermisse ganz stark die guten Fantasy-Titel oder die Contemporary-Romane, die mich zum Lachen bringen. Aber so ist das wohl...gute Zeiten und schlechte Zeiten gehören zum Leben eines Bücherwurms einfach dazu *seufz*

Ich habe mir jetzt einen Kalender angeschafft, damit ich besser timen kann wie und wann ich bloggen werden, in der Hoffnung, dass es mir dadurch gelingt wieder etwas Regelmäßigkeit in mein Bloggerleben zu bringen. Klappt bisher...gar nicht xD Eigentlich war diese Lesestatistik auch schon für Freitag geplant - nicht Sonntag, aber najaaaa :D

Das Beste am Januar war mein London-Trip, denn zusammen mit meiner Schwester bin ich für 3 1/2 Tage nach London gefahren. Voller Elan habe ich auch Tag 1-3 schon kurz nach meiner Heimkehrt getippt, falls ihr wissen möchtet, was wir so angestellt haben, schaut euch einfach die letzten Posts unter diesem hier an. Tag 4 tippe ich dann heute noch, damit er die Tage online gehen kann, der war aber weitaus unspektakulärer, als die anderen.

Mein SuB liegt aktuell bei 31 Büchern und ich habe mir geschworen keine neuen Bücher zu kaufen, ehe er bei 25 liegt - einfach, damit mal etwas von dem alten Zeug gelesen wird. Vorbestellungen zähle ich bei so etwas grundsätzlich nicht mit rein xD Ich meine, ich darf mich ja eh nie über meinen SuB beschweren, der ist wirklich "klein", aber ich hätte ihn eben gerne noch übersichtlicher und daran arbeite ich schon so arschlange...kein Wunder, dass Blogger/Leser mit 100er SuBs es so schweres Los gezogen haben. 

Am 28. Februar wird mein Blog fünf Jahre alt...und dieses Mal werde ich das auch feiern. Letztes Jahr saß ich auch hier und habe dasselbe gedacht, aber dieses Mal wird das nicht untergehen. Zeit für eine fette Party! Fünf Jahre sind ja nicht ohne :D

Cheerio!

Kommentare:

  1. Hey!
    Light & Darkness fand ich auch richtig Klasse. Ich war einn bisschen am schwanken, ob ich es gut finde, dass es ein einzelband ist, weil viele Reihen ab Band 2 schlechter werden, oder ob ich traurig bin, weil ich nicht mehr von den beiden zu lesen bekommen werden.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Kyousuke Motomi ♥ Ich würde ihr Lobeslieder singen, wenn ihr dabei nicht die Ohren abfallen würden *schwärm* Ich liebe Dengeki Daisy. Und mit QQ Sweeper hat sie sich schon wieder selber übertroffen. Und Volume 2 war noch besser und ich hab mir den 3. schon auf Arbeit vorbestellt und und und, haaach ... xD Neben Io Sakisaka eine der besten Shoujo-Mangaka, die es gibt! *Lobesgesang-Ende*

    AntwortenLöschen
  3. Hey, gab es die Geschichten, die bei Impress erscheinen, eigentlich nur als ebook oder auch als gebundene Ausgabe? Ich besitze nämlich leider keinen Ereader, allerdings würden mich manche Geschichten, die dort erscheinen, wirklich reizen (Z.b. Die von Amelie).
    Ich wollte auch demnächst mal ein wenig in die Ecke der Comics gucken, weil es da doch einiges gibt was mich wirklich interessiert. Mal schauen, ob ich im Februar dazu kommen werden :)
    LG
    Melina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Tanja

    schade das du diesen Monat so Pech hattest mit deinen Büchern, wenigstens hast du trotzdem ziemlich viel gelesen ;) Ich hatte im Januar auch den schlechtesten Lesemonat seit langem, aber nicht weil die Bücher die ich gelesen habe so schlecht waren, sondern weil ich nur gerade 3 Bücher und 1 Comic gelesen habe (und zwei der Bücher hatte ich noch im letzten Jahr angefangen...) Hmm jaaa war auch schon besser... Aber immerhin hatte ich einen guten Grund, dass ich nicht so viel gelesen habe, ich musste Serien schauen... hauptsächlich Supernatural.. xD

    Freue mich aber total, dass dir Light & Darkness gefallen hat <3 und IZombie, dass liegt nämlich auch noch auf meinem SuB :D

    glg Nadja <3

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tanja,

    schade, dass dein Monat was die gelesenen Bücher angehet so mies war. Ich hoffe im Februar hast du etwas mehr Glück =)

    Mein SuB ist im Vergleich zu anderen auch nicht soo hoch, normalerweise versuche ich unter 50 Büchern zu bleiben. Allerdings will ich demnächst auch mal ein paar Bücher lesen, die schon ewig auf meinem SuB liegen ^^

    Das mit dem unregelmäßigen Bloggen kann ich voll und ganz nachvollziehen, mir geht es ähnlich. Manchmal hab ich keine Zeit (Abschlussprüfung steht im Mai an) oder wenn ich später am Tag heimkomme hab ich auch schlicht und einfach keine Lust mehr. Ich versuche dann wenigstens am Wochenende 1-2 Posts on zu stellen...meine Monatsstatistik fehlt auch noch ^^'

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Light&Darkness mag ich auch super glitzer gerne <3
    Und das Buch von Amelie möchte ich auch UNBEDINGT lesen! Der Titel ist so gut und Wanderer war sehr nice, deswegen freue ich mich einfach super doll auf den April *-* Und wünschte, es wäre nicht noch so ewig lange !!! +_+

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...