Sonntag, 4. Juni 2017

[Wunschlisten High-5] Juni 2017

Auf meinem Blog wird es jetzt jeden Monat einen "Wunschlisten High-5" Post geben :D Am Anfang eines jeden Monats möchte ich euch meine Top-5-Wunschlisten-Bücher vorstellen. Also Romane, die ich auf jeden Fall in diesem Monat lesen MUSS, weil ich mich so sehr drauf freue! Ihr dürft die Aktion gerne mit Banner übernehmen :P



Gebundene Ausgabe 9,99€ - PLANET! - ab 20. Juni

Kaum ist Pollys neuer Vampirzahn da, schlittern sie und ihre Freunde schnurstracks in ein potzblitzgroßes Abenteuer voller Heimlichkeiten, Gefahren und ... Hühnerkacke!
Denn eigentlich wollte Polly mit ihrer Tante Winnie einem Familiengeheimnis auf die Spur kommen, stattdessen müssen sie und Isabella nach Hause zu Pollys Papa reisen, der Windpocken hat. Dort angekommen treibt eine freche rote Henne ihr Unwesen und Pony Gulasch verschwindet. Da ist sich Polly sicher: Hier ist was faul!

Oh, wie freue ich mich auf den dritten Band! Polly ist einfach klasse! :D




Gebundene Ausgabe 17,99€ - Viking Books - 6. Juni

Is it really better to have loved and lost?  Louna's summer job is to help brides plan their perfect day, even though she stopped believing in happily-ever-after when her first love ended tragically.  But charming girl-magnet Ambrose isn't about to be discouraged now that he's met the one he really  wants.  Maybe Louna's second chance is standing right in front of her.

Von Sarah Dessen habe ich bisher fast alles gelesen und ich bin gespannt, ob sie es ein weiteres Mal schafft, mich zu überzeugen. Das Cover finde ich super schön! 




Taschenbuch 8,99€ - Harper Teen - ab 6. Juni

What is a hero? Paige Nolan knows. Edward Raynes, the young man who exposed America’s unconstitutional spying techniques, is a hero, even if half the dum-dums in the country think he’s a traitor. Or Paige's parents, journalists who were captured by terrorists while telling stories of the endangered and oppressed. They were heroes, too. Were. . . or are—no one has ever told Paige if they’re still alive, or dead.
Not heroes? Anyone in the government who abandoned her parents, letting them rot somewhere halfway across the world. And certainly not Paige herself, who despite her fluency in five languages and mastery of several obscure martial arts (thanks, Mom!) could do nothing to save them.
Couldn’t, that is, until she’s approached by Madden Carter, an undercover operative who gives her a mission—fly to Russia, find Raynes, and discover what other government secrets he’s stockpiled. In exchange, he’ll reopen the case on her missing parents. She’s given a code name and a cover as a foreign exchange student.
Who is a hero? Not Paige Nolan, but maybe, just maybe, Liberty is.


Andrea Portes schreibt coole Geschichten, mit coolen Protagonistinnen und ich zähle die Tage, bis ich ihr neues Buch in die Finger kriege, muhaha :D




Gebundene Ausgabe 18€ - Arena Verlag - ab 6. Juni

Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht - und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin.

Das Cover ist toll, die Beschreibung klingt gut - why not? :D 



Ebook 3,99€ - Carlsen Impress - ab 1. Juni

Drachen, Feen, Einhörner: Diesen und vielen anderen magischen Wesen begegnet die 17-jährige Abigail Tag für Tag. Gemeinsam mit ihrer Tante versorgt sie, tief verborgen in einer Hütte im Wald und abseits der Menschenwelt, kranke und verletzte Fabelwesen. Zu gerne würde Abigail bei der Tierpflege ihre besondere Gabe einsetzen – wenn ihre Tante ihr das nicht ausdrücklich verboten hätte. Doch dann trifft sie auf den äußerst charmanten Darien mit den saphirblauen Augen und ihre wahre Bestimmung scheint sie schließlich einzuholen…

Auf dieses Buch freue ich mich schon eine Weile. Ich weiß, dass die Autorin und viele andere eine Menge Arbeit und Elan in diese Story gesteckt haben und bin super gespannt auf das Endergebnis. Ich meine, da ist ein Einhorn auf dem Cover! *haben muss*



Auf welche Bücher freut ihr euch im Juni? :D


Kleiner Nachtrag: Natürlich stand auch Skulduggery Pleasant - Resurrection auf meiner Wunschliste für diesen Monat. Ich hatte es allerdings schon vorab als Ebook gelesen und deshalb war ich etwas verplant und habe vergessen es hier einzufügen - Schandeeeee xD Ist dieses GIF nicht total cool? So als kleine Entschädigung für meine Schusseligkeit.


Jahres-Highlight! Meine Besprechung zum Buch findet ihr *HIER*

Kommentare:

  1. Da sind ja tolle Bücher rin deiner Top 5 dabei, ein paar haben es mir jetzt auch angetan. Ich freue mich aber am meisten auf ein Buch, bei dem ich gedacht hätte, dass es hier bei dir auftaucht und von dem ich jetzt verwundert bin, dass es das nicht ist: Skulduggery Pleasant Resurrection. Ich hoffe so sehr, dass ich mein Exemplar morgen oder spätestens übermorgen abholen kann. Ich beschäftige mich leider nicht so intensiv mit Neuerscheinungen (sonst würde ich wieder mal den Überblick über meine WL verlieren), aber dir muss ich ja nicht erst sagen, warum ist SP 10 haben muss. Es ist einfach SP. Aber was ist mir dir? Ist es unterhalb der Top/High Five oder möchtest du diesmal die deutsche Ausgabe lesen oder einfach noch ein bisschen warten? Ich wollte beispielsweise eigentlich erst die gebundene Ausgabe und nicht das TB haben, aber weil es hieß, dass das mit dem HC noch zwei Wochen dauern dürfte, konnte ich ungeduldiges Menschlein natürlich nicht so lange warten. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen zurück! =) Skulduggery 10 habe ich in der Nacht vom 31. Mai auf den 1. Juni als Ebook verschlungen und bin erst am Ende des Tages aus meinem Bett gekrochen, als es beendet war ... eigentlich hätte ich es hier mit auflisten müssen - da hast du vollkommen recht ;-) Wenn ich ehrlich bin, habe ich da gar nicht so dran gedacht. Für mich ist dass das Jahres-Must-Have ÜBERHAUPT und vielleicht mache ich einfach einen separaten Post dazu? Eine Besprechung wird es auf jeden Fall noch geben :-D Danke, für deinen langen Kommentar! Ich hoffe, du hast ganz viel Spaß beim Lesen und dir wird es so gut gefallen, wie mir! <3 Liebste Grüße, Tanja

      Löschen
    2. Ach so - und als Hardcover habe ich es auch gekauft. Das soll diese Woche bei mir ankommen. Aber ich konnte auch keine Sekunde warten, daher musste ich direkt das Ebook kaufen xD

      Löschen
    3. Ach so! Hatte auch schon überlegt, ob du es dir vielleicht als ebook geholt hast. Ich muss noch bis ca. zum 16. auf mein Buch warten, weil es plötzlich nicht mehr auf Lager war und es dann hieß, dass es in 5-7 Werktagen verschickt werden könnte. Ich war kurz davor zu schreien und irgendetwas kaputt zu machen. Habe dann mit der Leseprobe vorlieb genommen und versuche es positiv zu sehen: Ich lenke mich damit zumindest jetzt nicht vom Lernen ab. Und ein bisschen “Angst“ habe ich ohnehin vor dem Buch. Es gibt ja Reihen, die von den Autoren selbst “kaputt geschrieben“ werden und mein Leserherz würde das bei SP nicht verkraften.
      Oh ja, ein separater Post klingt toll! Ich gehe aber ohnehin davon aus, dass du eine Rezi schreiben wirst (jedenfalls checke ich jeden Tag meine Blog-Leseliste danach). ;) Du könntest ja auch am Ende des Jahres aus deinen Wunschlisten high fives ein jahreshigh five oder so bilden.

      Löschen
    4. Gerade habe ich entdeckt, dass ich mein Buch doch schon morgen bekommen soll, das Folter-Warten hat ein Ende! Die Lernzeit ohne Ablenkungen dann aber erst mal auch ...

      Löschen
  2. Huhu Tanja

    Oh ja, das neue Buch von Kathrin Lange muss ich auch unbedingt lesen. Ihre Herz-aus-Glas-Trilogie hat mir sehr gut gefallen. Da merkt man einfach, dass sie ein Profi ist.
    Und oje, der erste Band von Polly Schlottermotz steht immer noch ungelesen in meinem Regal. Den muss ich wirklich bald einmal lesen. Was denkst du, ab welchem Alter kann man den vorlesen?

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  3. Passt hier vllt nicht rein, aber. OMG, es gibt von dir noch keine Rezension von Skulduggery Pleasant 10? :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider noch nicht :( Dieser Monat ist so furchtbar voll gepackt mit Autorenzeugs (Lektoraten, Schreiben, Verlagsbesuche ... ) puhhh, da komme ich kaum zu etwas *schnief* Aber, ich hoffe, dass ich morgen eine schreiben kann :D

      Löschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D